Weihnachtsbaum

Weihnachtsbaum einmal anders, und vorallem nachhaltig. Warum immer jedes Jahr Bäume sterben lassen?! Der Baum besteht aus ausgehobelten latten auf eine dicke von 4x2,5 cm mit einer Länge von unterste latte 2 m in einer Abstufung je nach Höhe von 1,7 cm. Unser "Baum" ist 190cm hoch. Gehalten werden die latten von einem 2 m langem 26 mm starken Stahlrohr, das in 10x10 cm kanthölzern 40 cm lang mit einer kreutzüberblattung verarbeitet sind die als Ständer dienen. Gekrönt wird das ganze mit einem Stern aus Multiplex.

Benötigte Zeit

6 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Japansäge Anreiswerkzeug Ständerbormaschiene/ Forstnerbohrer 26mm Etwas schleifpapier

Verwendete Materialien

  • Kanthölzer 10x10 cm Länge 40cm Stahlrohr 26 mm Durchmesser 2 m Latten 4x2,5cm abgestuft, indem ei gewünschte Höhe des baums um je 1,7 cm

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen