„Auf Hobels Schwingen“ – Schabhobel nutzen wie der Profi

Der Schabhobel – oder Schweifhobel – erreicht Stellen, an denen Standardhobel scheitern. Er ist insbesondere für Radien interessant, macht aber auch schnell aus Quadern Rundstäbe – zum Beispiel für Werkzeugstiele. Einstellung und Handhabung unterscheiden sich allerdings zum Teil deutlich von den klassischen Hobeln: Tischlermeister Manne Krause zeigt, wie Sie den Schabhobel richtig einsetzen, die Messertiefe korrekt einstellen und ihn in den verschiedenen Situationen optimal führen.

Sägen - Schleifen - Bohren
Im Handbuch Elektrowerkzeuge erklärt und beschreibt Guido Henn ausführlich und präzise die Bedienung der Elektrowerkzeuge für die perfekte Holzbearbeitung.
49,90 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen