Gefährliche Nähe vermeiden: Schräggestelltes Sägeblatt am Parallelanschlag

Das schräggestellte Sägeblatt und der Parallelanschlag ergeben eine Kombination, die konfliktträchtig ist. Gleichzeitig macht es aber gerade beim Fasenschneiden an langen Werkstücken Sinn, den Parallelanschlag zu nutzen. Ein schnell gebauter Hilfsanschlag macht genau das möglich und ermöglicht das sichere und sehr exakte Schneiden von Fasen an (fast) allen gerade Werkstücken. Bei HolzWerken TV zeigt Heiko Rech den Einbau und Einsatz dieses Anschlages. 

Sägen - Schleifen - Bohren
Im Handbuch Elektrowerkzeuge erklärt und beschreibt Guido Henn ausführlich und präzise die Bedienung der Elektrowerkzeuge für die perfekte Holzbearbeitung.
49,90 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen