Die Flachdübelfräse im Portrait

Ob beim Rahmen- oder Korpusbau oder dem Verleimen von Brettern zu Platten: Die unsichtbaren Flachdübel sind ideale Verbinder, wenn es um nicht-dekorative Verbindungen geht. Tischlermeister Manne Krause zeigt im Detail, wie Sie mit der Flachdübelfräse platziert werden und welche Besonderheiten Sie dabei unbedingt beachten müssen.

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen