Handbuch Stationärmaschinen

Geänderte Buchaufteilung Handbuch Stationärmaschinen Band 1: Hobeln und Fräsen

Einigen Lesern ist es anhand der Anzeige auf der Rückseite der HolzWerken 80 bereits aufgefallen: Wir ändern die geplante Bandaufteilung unseres Titels Handbuch Stationärmaschinen.

Statt der geplanten Erscheinungsweise in zwei Bänden werden die einzelnen Werkzeuggruppen jetzt jeweils einen eigenen Band bekommen. Die Ausnahme, die die Regel bestätigt, ist der Band Hobel- und Bohrmaschinen: Hier wären zwei Einzelbände einfach nicht umfangreich genug.

Das bedeutet für Sie, dass Sie zielgenauer auf die Themen, die Sie interessieren, zugreifen können. Die geplanten Bände sind:

–              Bandsäge (erscheint Ende Juli)

–              Tischfräse (erscheint Ende Juli)

–              Hobel- und Bohrmaschinen (erscheint Ende Oktober)

                                                      –              Formatkreissäge (erscheint Ende Oktober)

Die bisherigen Bände entfallen:

Stationärmaschinen 2 wird nicht mehr erscheinen.

Stationärmaschinen 1 wird in den nächsten Tagen vom Markt genommen.

Der bisherige Band Stationärmaschinen Band 1 (Best.-Nr. 9188) beinhaltete

–              Abricht- und Dickenhobel            -> künftig in "Hobel- und Bohrmaschine" enthalten

–              Tischfräse                                    -> künftig als Einzelband

Der Content ist jeweils identisch! Wenn Sie Stationärmaschinen 1 schon besitzen, brauchen Sie sich also nicht den Einzelband Tischfräse zu kaufen.

www.holzwerken.net/shop

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

25.06.2019

Diese neue thematische Trennung der Bände sehe ich mit einem lachenden, aber auch einem weinenden Auge. Besitzer des Bands 1, die am Thema Bohrmaschinen interessiert sind, stehen vor der Wahl, auf das Thema zu verzichten, oder das Thema Hobel ein zweites Mal kaufen zu müssen. Vielleicht findet der Verlag eine Lösung für die treuen Kunden...

26.06.2019

Ich kann mir der Meinung von Frank auch nur anschließen. Ich besitze ebenfalls den ersten Band und hätten auch gerne den zweiten Band gekauft. Eventuell gibt es eine kulante Lösung vom Verlag.

28.06.2019

Das ist ärgerlich für Besitzer des bisherigen Band 1. Mal sehen ob es da einen Lösungsvorschlag für den künftigen Band "Hobel- und Bohrmaschinen" gibt.

01.07.2019

Die Besitzer von Band 1, die sich auch für den Bohrmaschinen-Teil interessieren, haben also das Nachsehen und dürfen bereits gekauften Inhalt ein zweites mal erwerben. Da auch bei der Neuauflage ein Band mit kombinierten Themen dabei ist, ist das Argument "zielgenauer Zugriff" ja eigentlich nicht anwendbar, zumindest nicht für Hobel- oder Bohrmachinen-Interessenten. Wäre es denn gar keine Option gewesen, die Bohrmaschinen stattdessen mit zur Bandsäge oder zur Formatkreissäge zu packen und auf eine Neuausgabe der Hobel- und Tischfräsenteile zu verzichten? Oder Bohr- und Hobelmaschinen getrennt broschiert erscheinen zu lassen statt als Hardback?

02.07.2019

Hallo, schade, dass die neue Aufteilung der Themen dann alle die benachteiligt, die Band 1 Stationärmaschinen bereits gekauft haben und sich darauf verließen, irgendwann auch Band 2 der Reihe zu erhalten. Auch wenn das Thema "Bohrmaschinen" vielleicht nicht so sehr ein heißbegehrter Reißer sein wird ist es dennoch schade, ganz auf das Thema zu verzichten oder sich wiederholt eine Buch zu kaufen, dass man zurHälfte ja schon hat.

04.07.2019

Liebe Kunden, vielen Dank für die zahlreichen Kommentare. Der Verlag hat hier bereits eine Lösung entwickelt und Sie werden frühzeitig vor Erscheinen des Bandes "Hobel- und Bohrmaschinen" über die Lösung informiert. Liebe Grüße Nina Dicks (Mitarbeiterin HolzWerken)

16.07.2019

Ich hoffe, das Angebot gilt in diesem Fall auch, wenn Band 1 nicht über den Verlag sondern über den Buchhandel bezogen wurde. Ein Kaufnachweis wäre in meinem Fall vorhanden ... Herzliche Grüße

11.09.2019

Ich hatte mich beim Verlag gemeldet mit der Bitte, mich in den Verteiler aufzunehmen bzgl. des angesprochenen Kulanz-Angebotes für Käufer des Band 1-Buches. Nun habe ich eine email erhalten mit dem Angebot, das Buch "Hobel- und Bohrmaschine" für 5,-- ermäßigt zu erhalten.

11.09.2019

Es wäre doch korrekt wenn sich die Käufer des ersten Bandes den Teil Bohrmaschinen für einen günstigen Preis elektronisch herunterladen können. Das wäre ein entgegenkopmmen des Verlages, der honorig wäre und dann muss man nicht das Buch Hobel doppelt kaufen. Ulrich Kunz

11.09.2019

Es wäre doch korrekt wenn sich die Käufer des ersten Bandes den Teil Bohrmaschinen für einen günstigen Preis elektronisch herunterladen können. Das wäre ein entgegenkopmmen des Verlages, der honorig wäre und dann muss man nicht das Buch Hobel doppelt kaufen. Ulrich Kunz

24.09.2019

Der neue Buchtitel inklusive des dann neuen Bohrmaschinenparts ist ja bereits als Einführungspreis um 5 Euro ermäßigt. Somit kaufe ich für den preis ja quasi zusätzlich nur die Thematik der Bohrmaschine für den Preis dazu. Auch ich würde mir wünschen, dass es das Bohrmaschinenhtema für Besitzer des Bandes "Stationärmaschinen Band 1" für angepasstes Geld zusätzlich gäbe. Gern auch nur in PDF-Form.

14.10.2019

Hallo, wie sieht denn jetzt die Lösung für Käufer des Band Stationärmaschinen Band 1 aus, die nur noch den Teil "Bohrmaschine" aus dem neuen Band "Hobel- und Bohrmaschine" benötigen? Gruß

Kommentar verfassen