Möbelbau-Kurs in HolzWerken

Ab sofort können Sie Möbel bauen lernen. Mit der neuen Serie von Guido Henn in HolzWerken.

Ein individuelles Möbelstück bauen von der Holzauswahl bis zur Oberflächenbeschichtung – das ist der Traum vieler Holzwerker. Es steckt viel Arbeit in so einem Möbel, doch es ist keine Hexerei. In sechs Teilen zeigt Tischlermeister und HolzWerken-Autor Guido Henn, wie Sie ein Korpusmöbel von Grund auf nach Ihren Vorstellungen bauen können. Dabei geht er auch auf verschiedene Varianten ein, wie Sie Türen, Schubkästen, Kranz, Deckel und Füße anfertigen. Am Bau einer Vitrine zeigt er ihnen beispielhaft alle Details der Herstellung. Über 100 Fotos und zahlreiche Detailzeichnungen illustrieren die sechsteilige Serie.

Unsere Serie wird die nächsten sechs Ausgaben von HolzWerken begleiten. Sie haben aber nicht nur beim Möbelbau die Wahl: Sie können den "Werkstatt-Kurs Möbelbau" ab Oktober 2014 als Gesamtpaket in unserem Webshop bestellen. Denn Guido Henn hat sein Projekt mit der Video-Kamera begleitet. Rund zwei Stunden Film sind entstanden, die ihn beim Bau der Vitrine zeigen. So sehen Sie alle Schritte, Werkzeuge und Maschinen im bewegten Einsatz. Das Paket für 29,90 Euro enthält neben der exklusiven DVD alle Teile der Serie in bewährter HolzWerken-Druckqualität sowie einen großflächigen Bauplan (nahezu DIN A2-Größe) mit allen Zeichnungen.

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen