Mit Holz vergehen die Minuten schöner!

So vergehen Minuten im Flug: Mit einer Holz-Uhr Marke Eigenbau.

Fein gesägte Zahnräder, eine perfekt auf alle Teile abgestimmte Mechanik und ein atemberaubendes Ergebnis. Christopher Blasius hat mit seiner "Rotara" eine faszinierende Uhr geschaffen – und das alles nur aus Holz(-Werkstoff). Für ambitionierte Nachbauer bietet Blasius auch einen Bauplan an. Der Witz an der Rotara ist, dass sich bei ihr nur das Zifferblatt dreht. Weil kein Minutenzeiger zum Einsatz kommt, ist die Herstellung vergleichsweise einfach. Das aber auf hohem Niveau, denn fein gesägte Zahnräder erfordern natürlich ein Grundmaß an Genauigkeit.

HolzWerken-Lesern ist der Holz-Tüftler seit der Ausgabe 43 ein Begriff. Darin haben wir seine "Solidis" vorgestellt, eine CNC-Fräse, die ebenfalls fast komplett aus Multiplex hergestellt ist.

Mit dem Hinweis auf diesen außerordentlichen Zeitmesser wünschen wir allen Freunden von HolzWerken einen guten Start ins neue Jahr!

Redaktion HolzWerken

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen