Oberflächen veredeln mit Melanie Kirchlechner

Wachsen, Ölen, Lackieren – Melanie Kirchlechner weiß, welche Behandlung dem Holz am Besten zu Gesicht stehen.

Nach dem letzten Sägezug und dem finalen Hobelschwung kommt bei vielen Projekten der Arbeitsschritt, der für das Aussehen und den finalen Eindruck des Werkstückes eine wichtige Rolle spielt: Die Oberflächenbehandlung. Dabei kann es schwierig sein, den Überblick über all die verschiedenen Techniken und Produkte zu behalten. Dass wir mit der Restauratorin Melanie Kirchlechner eine ausgewiesene Oberflächenspezialistin im HolzWerken-Autorenteam haben, ergänzt unser Video- und Buchprogramm um einen ausgesprochen wertvollen Aspekt. Auch in HolzWerken schreibt sie regelmäßig Artikel über die verschiedensten Produkte und Techniken. Als langjährige Kursleiterin ist sie aber darüber hinaus bestens mit der 1:1-Vermittlung ihres Fachwissens vertraut.

Keine Frage also, dass Melanie auch zu den HolzWerken-Experten gehört, die wir zu HolzWerken live am 25. und 26.10. in Fellbach eingeladen haben. In ihren Kursen zeigt sie live, welche interessanten Effekte sie mit farbigem Öl auf das Holz bringt und zeigt außerdem eine clevere, vereinfachte Variante der "Königsdisziplin" der Oberflächenkunst: Die Schelllack-Politur. Neben den limitierten Plätzen in ihren Kursen steht Melanie Kirchlechner, wie alle unsere Experten, für alle Besucher an beiden Tagen auch für individuelle Fragen zur Verfügung und präsentiert außerdem auf der Bühne das 1×1 der Oberflächenkunde – frei zugänglich für alle.

 

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen