HolzWerken 45 kommt noch in dieser Woche!

Nur noch wenige Tage, dann kommt HolzWerken 45! Lesen Sie hier über weitere spannende Themen, die Sie im neuen Heft erwarten.

Alles im Griff mit der Giraffe

Dieser Hocker hat vier Füße und einen ganz langen Hals. Daran kann man sich wunderbar festhalten, wenn es wieder einmal darum geht, das Buch aus der obersten Regalreihe zu ziehen oder den Staubwedel zur Decke zu recken. Aber er lässt sich auch bestens transportieren, ohne den Rücken krumm zu machen, indem man ihn an der Gurgel fasst. Edles Kirschholz macht den Vierbeiner nicht nur zu einem Blickfang, es ermöglicht auch, dass der Hals wirbelsäulenartig gebogen werden kann. Denn dafür hat dieses Laubholz beste Eigenschaften.

Wer Füllungen dübelt, gewinnt

Unser Autor Heiko Rech hat für alle einen Trick auf Lager, die ihre Möbel mit Rahmentüren und Vollholzfüllung ausstatten wollen. Vier wohlplatzierte Dübel können der Tür zusätzliche Stabilität geben und verhindern, dass die Füllung im Rahmen verrutscht. Wie es geht, erfahren Sie in HolzWerken 45.

Je oller, je doller

Im Zuge der Landhaus-Bewegung werden sie immer beliebter: Möbel oder Accessoires im Shabby Chic. Die Kanten angestoßen, Kratzer in der Oberfläche, milchig weiße oder bunte Farbaufträge machen für viele den Charme dieser Dinge aus. Unsere Oberflächen-Expertin Melanie Kirchlechner zeigt, wie Sie spielend Ihre eigenen Oberflächen in Shabby Chic verwandeln und so Möbeln und kleinen Objekte aus Holz ihren ganz eigenen "schäbigen" Charme verleihen können.

Wo regional gedrechselt wird

Es fängt damit an, dass ein Mann seiner Drechselbank nicht das gewünschte Ergebnis entlocken kann. Er schaut sich um, sucht im Internet Rat und landet oft im deutschen Drechslerforum. Dort entdeckt er, dass er und seine Drechselbank nicht allein sind, vor allem nicht in der eigenen Region. Schnell sind sie dann geboren: Drechslerstammtische. Plaudern, Lachen, Fachsimpeln stehen ganz oben auf der Tagesordnung. Unser Autor Peter Gwiasda macht einen Streifzug durch die Drechslergemeinde.

Und nicht vergessen: Treffen Sie uns auf der Holz-Handwerk 2014 vom 26.-29. März in Nürnberg! Für alle Abonnenten liegt eine Freikarte im Heft.

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen