Zölliger Inbus immer griffbereit

Wer Fräser aus England und den USA benutzt, kommt oft nicht um Spezialwerkzeug herum.

Kugellager, Wendemesser, Stapel von Scheibennutfräsern: Gerade bei Oberfräswerkzeugen gibt es immer mal etwas zu schrauben. Gerne sind dabei auch mal Inbusschrauben im Spiel, die Zollmaße haben. Sauter bietet hierfür einen Satz mit sieben metrischen und neun zölligen Inbusschlüsseln an. Die metrischen Exemplare haben eine Schlüsselweite (SW) von 0,7 bis 3 Millimetern. Die Zölligen messen 0,028 bis 9/64 Zoll. Die insgesamt 16 Inbusschlüssel werden in einen handlichen, zweireihigen Kunststoffhalter eingesteckt. Der zweireihige Halter kann aufgeklappt werden, so dass auch die hinteren Schlüssel schnell erreicht werden. Die Werkzeuge aus Chrom-Vanadium können mit einer kleinen Aufhängung direkt am Frästisch befestigt werden. Das Set kostet rund elf Euro.

Mehr Infos: www.sautershop.de

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen