Created with Sketch.

Sonstiges

Laufrad

Unbekannter Nutzer

Bei dem Laufrad wurde ausschließlich Birke - Multiplex 21 verwendet. Sämtliche Formen sind mit Hilfe von Schablonen und einer OF 1400 von Festool gefräst worden. Der Sattel ist aus 40 mm starkem Kiefernholz mittels Bandsäge ausgesägt worden und nachher entsprechend geschliffen. Die Laufräder stammen von der Firma Puky und können über ein gut ausgestattetes Fahrradgeschäft für ca. 22,00 EUR bezogen werden. Die Oberflächenbehandlung erfolgte mit Hartöl und nach Trocknung sowie einem kurzen Zwischenschliff (Körnung 240) mit Hartölwachs. Das Laufrad besitzt hervorragende Laufeigenschaften. Durch den geringen Lenkeinschlag ist ein Querstellen des Vorderrades (wie es bei den Laufrädern aus Metall geschehen kann) nicht möglich.

Arbeitszeit: 0 Stunden

verwendete Werkzeuge

verwendete Materialien

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok