Created with Sketch.

25. Jan 2013 // News

Wo sind die guten Holzhändler?

Mit dem Kauf des passenden Holzes steht und fällt jedes Projekt. Doch längst nicht alle Holzwerker haben ihn, den Händler ihres Vertrauens. Daher setzt HolzWerken auf die "Weisheit der Vielen"! Gemeinsam wollen wir eine große Liste guter Händler und Sägewerke erstellen, die künftig allen Holzwerkern in der Mitte Europas eine Hilfe ist.

© Joe Gough - Fotolia.com

"Woher bekomme ich bei mir in der Region gutes Holz?" Immer wieder erreicht uns in der Redaktion von HolzWerken diese Frage. Holzkauf ist eine Sache des Vertrauens. In der Regel will man die Ware sehen: Ist sie frei von Rissen, stimmt der Farbton und passt der Preis zur Qualität? Bretter und Bohlen aus einem Stapel auswählen und dann auch gleich mitnehmen zu können, zeichnet einen guten Holzhändler aus. Sägewerke, die entsprechend gute Ware anbieten und in kleineren Mengen abgeben, verstehen wir hier natürlich ebenso als taugliche Holzquelle.

Es gibt weitere Kennzeichen eines guten Händlers: Sind auch seltenere Hölzer vorhanden oder gibt es nur den Fichte/Tanne-Einheitsbrei? Und hat er womöglich auch eine gute Auswahl an Plattenwerkstoffen am Lager und schließlich: Wie gut ist die Beratung?

Unsere eigene Erfahrung beim Holzkauf zeigt: Die Zahl gut sortierter und qualifizierter Holzhändler mit einem offenen Ohr auch für Privatkunden scheint immer kleiner zu werden. Außerdem gilt: Holzkauf ist eine regionale Angelegenheit. Niemand fährt für einige Bohlen Birke gerne von Frankfurt bis ins Allgäu.

HolzWerken setzt daher auf die "Weisheit der Vielen" und ganz konkret auf Ihre Mithilfe! Bitte nennen Sie uns also Ihren Lieblings-Holzhändler in Ihrer Region. Je vollständiger die Angaben sind, desto nützlicher sind sie für alle anderen Holzwerker in Ihrer Gegend!

Bitte schicken sie daher eine Mail an: redaktion@holzwerken.net; Stichwort: Holzhändler

Folgende Angaben helfen uns weiter -  je vollständiger desto besser!

Firmenname  
Straße  
Hausnummer  
Postleitzahl  
Ort  
Telefon inkl. Vorwahl  
Internetadresse  
Mailadresse  
Ansprechpartner  
- Schnittholz? ja/nein
- auch außergewöhnliches? ja/nein
- Plattenmaterial? ja/nein
- große Auswahl davon? ja/nein
- gute Beratung ja/nein
- verkauft in kleinen Mengen? ja/nein
Besondere Anmerkungen ...
Werkstattkurs - Vitrine

Videos

Werkstatt-Kurs Möbelbau: Vitrine

Dieser erste Band der neuen Reihe Werkstatt-Kurs zeigt, wie Sie ein Korpusmöbel in den verschiedensten Varianten herstellen. Türen, Schubkästen, Kranz, Deckel, Füße - Guido Henn zeigt die riesige Bandbreite an Wahlmöglichkeiten. Beim Bau seiner feinen Vitrine wählt er schließlich eine Variante aus und zeigt die Herstellung in allen Details. Per Video hat Guido Henn den Bau dieser Vitrine für Sie dokumentiert. Rund zwei Stunden Film auf DVD zeigen alle Bauabschnitte und die Maschinen in Aktion. Zusätzlich zum Video enthält das Paket „Werkstatt-Kurs Möbelbau“ auch die sechsteilige Serie aus HolzWerken in Buchform und einen riesigen Bauplan (nahezu DIN A2-Größe) mit allen Zeichnungen auf einen Blick.

Aus dem Inhalt:

  • Teil 1: Korpusbau
  • Teil 2: Korpusbau (Fortsetzung)
  • Teil 3: Türenbau
  • Teil 4: Türenbau (Fortsetzung)
  • Teil 5: Schubkastenbau
  • Teil 6: Fuß, Sockel, Deckel, Kranz und Oberfläche 

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

2 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login

Unbekannter Nutzer

26. Apr 2015

Gab es diese Liste der Holzhändler in einer alten Ausgabe des Magazins oder als Blogpost?

Unbekannter Nutzer

27. Sep 2013

Gibt es hier schon eine Aktualisierung der Liste? Ich suche immer noch verzweifelt einen guten Holzhändler in der Schweiz!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok