Created with Sketch.

15. Mrz 2018 // News

Wir sind in Nürnberg. Sie auch?

Treffen Sie uns auf der "Holz-Handwerk 2018" an unserem Messestand!

Handmaschinen, kleine stationäre Geräte und Handwerkzeuge: Holzwerker auf der Suche anch Werkstattaustattung sind auf der Messe "Holz-Handwerk 2018" genau richtig. Denn alle namhaften Marken wie Bessey, Bosch, Dictum, Festool, Makita, Magma, Logosol, DeWalt, Fein, Mafell und viele mehr sind hier vom 21. bis 24. März auf dem Messeglände in Nürnberg vertreten.

Wer schon ausgestattet ist, kann sich am HolzWerken-Stand wertvolle Tipps und Tricks von unseren Vorführern, den Autoren Melanie Kirchlechner, Heiko Rech und Guido Henn holen. Unseren Stand mit der Nummer 907 finden Sie (wie bei der vergangenen Holz-Handwerk 2016) in der Halle 12.0. Dort zeigt Ihnen Melanie Kirchlechner am Mittwoch (21.3.), wie Sie einen Tischnotenständer aus edel furniertem Sperrholz mit Farbverlauf beizen. Auf die Beize trägt unsere Autorin unkompliziert eine Schellackpolitur auf, die Sie leicht in Ihrer Werkstatt nachmachen können.

Am Donnerstag (22.03.) ist Heiko Rech für uns im Einsatz. Er baut kleine Kästchen - komplett ohne Maschinen. Handwerkspuristen kommen da also voll auf ihre Kosten, aber auch Maschinenfans können sich den einen oder anderen Zwischenschritt abgucken.

Wer HolzWerken-Autor Guido Henn kennt, vermutet schon ganz richtig, dass es in seiner Vorführung am Freitag (23.03.) um das Thema Oberfräse geht. Dabei stellt der Autor der Handbücher "Oberfräse", "Elektrowerkzeuge" und "Stationärmschinen" eine brandneue Vorrichtung vor, mit der man Runddübel einbohren, Dominodübel einfräsen, Schwalbenverbinder einlassen, Lochreihen bohren und sogar offene Zinken-Schwalbenschwanzverbindungen herstellen kann.

Natürlich haben wir auch jede Menge Lesefutter dabei. Stöbern Sie in Ruhe durch unsere zahlreichen Buchtitel, Lernkurse und unsere mittlerweile über 70 HolzWerken-Hefte.

Also - sehen wir uns auf der Messe? Wir freuen uns schon!

 

Hier nochmal alle Infos auf einen Blick:

  • Holz-Handwerk 2018: 21.-24.03. 2018
  • Ort: Messezentrum Nürnberg
  • Standort HolzWerken: Halle 12.0, Stand 907
  • Öffnungszeiten Messe: Mi-Fr, 10-18 Uhr; Sa: 10-17 Uhr
  • Vorführer am HolzWerken-Stand: Melanie Kirchlechner (Mittwoch), Heiko Rech (Donnerstag), Guido Henn (Freitag)
  • Vorführungen: 10:30 Uhr, 12 Uhr, 13:30 Uhr, 15 Uhr, 16:30 Uhr (die Vorführungen dauern jeweils 30 Minuten).
  • Eintritt: Tageskarte 30 Euro (Tageskasse: 35 Euro), Dauerkarte 40 Euro (Tageskasse 45 Euro); HolzWerken-Abonnenten haben inzwischen einen Gutschein für freien Eintritt erhalten.
  • Mehr Infos: www.holz-handwerk.de
Werkstattkurs - Vitrine

Videos

Werkstatt-Kurs Möbelbau: Vitrine

Dieser erste Band der neuen Reihe Werkstatt-Kurs zeigt, wie Sie ein Korpusmöbel in den verschiedensten Varianten herstellen. Türen, Schubkästen, Kranz, Deckel, Füße - Guido Henn zeigt die riesige Bandbreite an Wahlmöglichkeiten. Beim Bau seiner feinen Vitrine wählt er schließlich eine Variante aus und zeigt die Herstellung in allen Details. Per Video hat Guido Henn den Bau dieser Vitrine für Sie dokumentiert. Rund zwei Stunden Film auf DVD zeigen alle Bauabschnitte und die Maschinen in Aktion. Zusätzlich zum Video enthält das Paket „Werkstatt-Kurs Möbelbau“ auch die sechsteilige Serie aus HolzWerken in Buchform und einen riesigen Bauplan (nahezu DIN A2-Größe) mit allen Zeichnungen auf einen Blick.

Aus dem Inhalt:

  • Teil 1: Korpusbau
  • Teil 2: Korpusbau (Fortsetzung)
  • Teil 3: Türenbau
  • Teil 4: Türenbau (Fortsetzung)
  • Teil 5: Schubkastenbau
  • Teil 6: Fuß, Sockel, Deckel, Kranz und Oberfläche 

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok