Created with Sketch.

16. Mrz 2018 // Maschinen

Was kann Boschs neue Akku-Fräse - verglichen mit einem Hobel?

Die kleine Kantenfräse GKF 12V-8 haben wir in unserer Werkstatt gegen einen Einhandhobel antreten lassen und Punkt für Punkt verglichen. Sehen Sie selbst.

HolzWerken 92

Einzelheft Zeitschrift

HolzWerken 92 März/April 2021

Löcher und Kreise fräsen exakt nach Wunsch: Mit der Vorrichtung aus Heft 92 und einer Oberfräse sparen Sie sich künftig Bohrer mit Spezial-Durchmesser. Wie die Hoffmann-Schwalbe ohne Spezialwerkzeug funktioniert, zeigt Roland Heilmann im Detail. Bauen Sie eine schöne Schubladen-Kommode mit Stollenkonstruktion. Oder drechseln Sie ein stilvolles Rasierset. Außerdem im Heft: - Projekt Schlüsselkasten - Spezial: Einblicke in den Brillenbau - Holzwerker des Jahres baut feine Möbel und elegante Boote - Fest in allen Lagen: Wie PUR-Kleber arbeiten - Einfacher MFT mit Absaugfunktion

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

2 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login

Unbekannter Nutzer

17. Mrz 2018

Wenn man schon eine größere Fräse hat und mal viele Kanten machen möchte reicht mir die. Beim Preisvergleich muss man auch sehen, dass die Fräse ohne Werkzeug kommt und im Hobel schon ein Hobeleisen ist.

Unbekannter Nutzer

17. Mrz 2018

Moin, ein sehr gelungener Beitrag, vielen Dank. Ich benutze die Bosch GKF600 und möchte nicht mehr ohne. Ich würde noch anmerken das gerade die Akku betriebenen Werkzeuge mit frei drehenden Schneiden ein höheres Gefahrenpotential haben als der Handhobel. Also, wie immer, passt auf eure Hände auf! Grüsse/Michael

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok