Created with Sketch.

15. Nov 2014 // News

Video aus der Werkstatt der Stille

Eine ganz besondere Atmosphäre schafft das Video, das den kanadischen Schmied und Messermacher Dave J. Friesen bei der Arbeit zeigt.

Schneiden gleiten über Holz, so scharf, dass man sie zischen hören kann. Hämmerchen klickern auf Zierbeschlägen aus Metall. Satt raspeln Sägezähne durch Holzfasern: So entsteht in Bild und Ton eine edle Messerhülle im Stil japanischer Messer.

Ohne Worte schafft es der Clip, den Betrachter tief in die Werkstatt hineinzuziehen. Schlaglichtartig entsteht unter den Händen Friesens eine tradtionelle japanische Messerhülle für ein aikuchi tanto, ein japanisches Kurzschwert.

Der Handwerker aus dem kanadischen Vancouver Island verbindet mit seiner Kunst eine ganz eigene Philosophie. Er verwendet für seine Messer nur gebrauchtes und altes Material. Seine Quellen sind alte Werkzeuge wie Zangen oder Sägeblätter aus alten Sägewerken sowie Gebrauchsgegenstände vergangener Zeiten. Er gibt an, dass selbst das Feuerholz für seine Esse aus wiederverwertetem Holz besteht. Von japanischen traditionellen Techniken lässt er sich inspirieren und diese wendet er auch auf seine Werke an, denn er hat diese Kunst erlernt. Doch die Klingen sind an die Gegebenheiten seiner kanadischen Heimat und an die Bedürfnisse seiner Landsleute angepasst.

Wir von HolzWerken finden, dass man dem Kanadier stundenlang nicht nur zusehen, sondern auch -hören könnte. Denn so still ist die Werkstatt des Dave J. Friesen gar nicht, wie es zuerst den Anschein hat. Viel Spaß!

Sounds of the Workshop: Creating an Aikuchi Tanto Mount from Crossed Heart Forge on Vimeo.

Werkstattkurs - Vitrine

Videos

Werkstatt-Kurs Möbelbau: Vitrine

Dieser erste Band der neuen Reihe Werkstatt-Kurs zeigt, wie Sie ein Korpusmöbel in den verschiedensten Varianten herstellen. Türen, Schubkästen, Kranz, Deckel, Füße - Guido Henn zeigt die riesige Bandbreite an Wahlmöglichkeiten. Beim Bau seiner feinen Vitrine wählt er schließlich eine Variante aus und zeigt die Herstellung in allen Details. Per Video hat Guido Henn den Bau dieser Vitrine für Sie dokumentiert. Rund zwei Stunden Film auf DVD zeigen alle Bauabschnitte und die Maschinen in Aktion. Zusätzlich zum Video enthält das Paket „Werkstatt-Kurs Möbelbau“ auch die sechsteilige Serie aus HolzWerken in Buchform und einen riesigen Bauplan (nahezu DIN A2-Größe) mit allen Zeichnungen auf einen Blick.

Aus dem Inhalt:

  • Teil 1: Korpusbau
  • Teil 2: Korpusbau (Fortsetzung)
  • Teil 3: Türenbau
  • Teil 4: Türenbau (Fortsetzung)
  • Teil 5: Schubkastenbau
  • Teil 6: Fuß, Sockel, Deckel, Kranz und Oberfläche 

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok