Created with Sketch.

24. Feb 2020 // Tischlern

T-Nut-Schrauben in XXL

Sie werden in Holzkreisen oft T-Nutschienen genannt, heißen im deutschsprachigen Raum aber eigentlich C-Schienen.

Foto: Christian Kruska-Kranich

So oder so sind sie eine prima Sache: Beim Bau von Vorrichtungen werden sie mit einem Nutfräser eingefräst und arretieren dort Halter, Federklemme, Abweiser und vieles mehr. In die T-Nutschienen werden dann Nutensteine mit Innengewinde eingeschoben, darin können Maschinenschrauben eingeschraubt werden. Schon kann die Vorrichtung stufenlos eingestellt werden.  Viele T-Nutschienen messen innen 13 mm, da passt der Kopf einer M8-Schraube. Für größere Schienen gibt es eine einfache Lösung: Schlossschrauben, deren Kopf an zwei Seiten gerade gefeilt wird. Es ist darauf zu achten, dass die beiden gefeilten Seiten parallel zueinander verlaufen. Der Abstand der beiden gefeilten Seiten sollte nur einen Millimeter schmaler sein als die Innenseite der T-Nutschiene. So kann sich die Schlossschraube in der T-Nutschiene nicht verdrehen. In kurzer Zeit ist eine preiswerte T-Nutschraube entstanden.

HolzWerken 92

Einzelheft Zeitschrift

HolzWerken 92 März/April 2021

Löcher und Kreise fräsen exakt nach Wunsch: Mit der Vorrichtung aus Heft 92 und einer Oberfräse sparen Sie sich künftig Bohrer mit Spezial-Durchmesser. Wie die Hoffmann-Schwalbe ohne Spezialwerkzeug funktioniert, zeigt Roland Heilmann im Detail. Bauen Sie eine schöne Schubladen-Kommode mit Stollenkonstruktion. Oder drechseln Sie ein stilvolles Rasierset. Außerdem im Heft: - Projekt Schlüsselkasten - Spezial: Einblicke in den Brillenbau - Holzwerker des Jahres baut feine Möbel und elegante Boote - Fest in allen Lagen: Wie PUR-Kleber arbeiten - Einfacher MFT mit Absaugfunktion

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok