Created with Sketch.

25. Sep 2017 // Drechseln

Schleifpapierhalter für die Drechselbank

Beim Drechseln ist das Schleifen von Bohrungen und Innenwandungen kniffelig und zeitraubend. Dieser Arbeitsgang kann mit selbstgebauten Schleifpapierhaltern optimiert werden.

Schleifpapierhalter

Foto: Christian Kruska-Kranich

Zunächst wird ein 20-mm-Buche-Rundstab auf 50 Millimeter abgelängt. Eine zentrische 7-mm-Bohrung wird 35 Millimeter tief in ein Ende eingebohrt.
Schrauben Sie dann eine M8 x 70 Schlossschraube in die Bohrung ein und sägen Sie den Schraubenkopf ab. Nun wird der Metallschaft in die Drechselbank aufgespannt und auf den gewünschten Durchmesser von zum Beispiel 15 Millimetern gedreht. Im nächsten Schritt schlitzen Sie den Zylinder mit der Handsäge zwei Millimeter ein, damit die Kante des Schleifmittels Halt findet. Das Schleifleinen wird nun entgegen der Drehrichtung der Drechselachse eingespannt und mit einem O-Ring gesichert. Der Schleifpapierhalter kann nun auf der Drechselbank, mit der Bohrmaschine oder von Hand eingesetzt werden. Besonders zeitsparend ist es, wenn Sie für jede verwendete Körnung einen Schleifpapierhalter herstellen.

HolzWerken 92

Einzelheft Zeitschrift

HolzWerken 92 März/April 2021

Löcher und Kreise fräsen exakt nach Wunsch: Mit der Vorrichtung aus Heft 92 und einer Oberfräse sparen Sie sich künftig Bohrer mit Spezial-Durchmesser. Wie die Hoffmann-Schwalbe ohne Spezialwerkzeug funktioniert, zeigt Roland Heilmann im Detail. Bauen Sie eine schöne Schubladen-Kommode mit Stollenkonstruktion. Oder drechseln Sie ein stilvolles Rasierset. Außerdem im Heft: - Projekt Schlüsselkasten - Spezial: Einblicke in den Brillenbau - Holzwerker des Jahres baut feine Möbel und elegante Boote - Fest in allen Lagen: Wie PUR-Kleber arbeiten - Einfacher MFT mit Absaugfunktion

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok