Created with Sketch.

15. Apr 2018 // News

Neue Wettbewerbsrunde bei HolzWerken

Ab heute haben Sie eine neue Chance auf den Titel "HolzWerker des Jahres"!

Werden Sie HolzWerker des Jahres 2018!

Seit heute nehmen alle Beiträge, die in die HolzWerken-Lesergalerie eingestellt werden, automatisch an unserem Wettbewerb um den "HolzWerker des Jahres 2018" teil.

Das bedeutet, dass nach Ablauf der Bewerbungsfrist (30. September 2018) eine Jury zusammenkommt, um die vielfältigsten, kreativsten, fachlich guten und gut beschriebenen Beiträge zu bewerten. Wir wollen Sie als Holzwerker gut kennenlernen: Zeigen Sie möglichst viele Ihrer Arbeiten aus allen Bereichen der Holzarbeit: Drechseln, tischlern, schnitzen, Werkstatt-Tipps, alles darf dabei sein.

Bitte stellen Sie dafür möglichst scharfe, aussagekräftige und nicht zu kleine Bilder in unsere Lesergalerie ein und schreiben Sie ein paar prägnante Sätze zu Ihrem Projekt. Je besser wir Sie und vor allem Ihre Werke kennenlernen, umso größer sind die Chancen auf den Sieg!

Und der umfasst nicht nur den Titel selbst, sondern auch ein großes Preispaket unseres Sponsors Sauter im Gesamtwert von rund 2.800 Euro! Weitere Details erfahren Sie auf der Startseite unserer Lesergalerie.

www.sautershop.de

Wer sich bereits auskennt, kann seine Projekte gleich hier hochladen.

Wir von HolzWerken wünschen viel Spaß beim Teilnehmen und Mitfiebern!

Das Holzbau-Buch

Bücher

Das Holzbau-Buch

"Das Holzbau-Buch" ist ein Standardwerk, das bis heute nichts von seinem Wert eingebüßt hat. Neben der didaktisch hervorragenden textlichen Darstellung sind besonders die detailreichen, präzisen Zeichnungen wertvoll. Die Tätigkeiten des Zimmermanns und des Bautischlers werden umfassend beschrieben, wobei ein Schwergewicht bei den Holzverbindungen, Wand- und Dachkonstruktionen und der formalen Ausbildung von Innenausbauten liegt. Unentbehrlich für jeden Praktiker, der sich mit Holzbauten befaßt.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok