Created with Sketch.

04. Mai 2020 // Sonstiges

Markieren Sie Holzfehler auf beiden Seiten

Ein Riss, ein loser Ast oder eine unschöne Verfärbung: Schon beim Aushobeln sollten Sie eine solche Fehlstelle direkt markieren.

Das verhindert, dass Sie diesen Fehler bei der weiteren Bearbeitung übersehen. Dabei ist es sinnvoll, auch die gegenüberliegende Seite warnend zu kennzeichen, denn sonst wartet später mitunter eine unschöne Überraschung. Besondere Aufmerksamkeit benötigen Äste. Sie ziehen sich mitunter diagonal durch ein Brett oder einen Pfosten. Versuchen Sie mit Blick auf die Ausrichtung der Holzfasern abzuschätzen, wohin der Ast unterhalb der Holzoberfläche strebt und markieren Sie diesen Risikobereich auf der anderen Seite des Werkstücks. Noch sieht man hier vielleicht nichts. Das bedeutet aber nicht, dass er nicht noch beim endgültigen Zuschnitt etwa in der Kante zu Tage tritt.

Werkstattkurs - Vitrine

Videos

Werkstatt-Kurs Möbelbau: Vitrine

Dieser erste Band der neuen Reihe Werkstatt-Kurs zeigt, wie Sie ein Korpusmöbel in den verschiedensten Varianten herstellen. Türen, Schubkästen, Kranz, Deckel, Füße - Guido Henn zeigt die riesige Bandbreite an Wahlmöglichkeiten. Beim Bau seiner feinen Vitrine wählt er schließlich eine Variante aus und zeigt die Herstellung in allen Details. Per Video hat Guido Henn den Bau dieser Vitrine für Sie dokumentiert. Rund zwei Stunden Film auf DVD zeigen alle Bauabschnitte und die Maschinen in Aktion. Zusätzlich zum Video enthält das Paket „Werkstatt-Kurs Möbelbau“ auch die sechsteilige Serie aus HolzWerken in Buchform und einen riesigen Bauplan (nahezu DIN A2-Größe) mit allen Zeichnungen auf einen Blick.

Aus dem Inhalt:

  • Teil 1: Korpusbau
  • Teil 2: Korpusbau (Fortsetzung)
  • Teil 3: Türenbau
  • Teil 4: Türenbau (Fortsetzung)
  • Teil 5: Schubkastenbau
  • Teil 6: Fuß, Sockel, Deckel, Kranz und Oberfläche 

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok