Created with Sketch.

18. Aug 2015 // Top-Thema

Lange Löcher schnell gemacht

Mit der Langlochbohrmaschine sperrige Werkstücke mühelos bearbeiten!

Sie ist schon ein kleiner Exot unter den Maschinen in der Werkstatt: Die Langlochbohrmaschine. Doch letztlich ist sie für viele Arbeiten von der Schlitz-Zapfenverbindung bis zum Taschenloch von unschätzbarem Wert. Unser Autor Stefan Böning stellt in HolzWerken 54 verschiedene Möglichkeiten dieser Maschinen vor, geht auf unterschiedliche Modelle ein und erläutert, wann es sinnvoll ist, eine Langlochbohrmaschine anzuschaffen.

Hier im Gratis-Download können Sie den Artikel in voller Länge herunterladen. Viel Vergnügen bei der Lektüre!

HolzWerken_54_Langlochbohrmaschine
HolzWerken Ausgabe 93

Einzelheft Zeitschrift

HolzWerken 93 Mai/Juni 2021

Moderner Stil mit traditionellen Techniken: Der schlanke Eichen-Schreibtisch aus Heft 93 ist ein echter Hingucker in zeitgemäßem Design. Wie man Gratleisten, die hier zum Einsatz kommen, auch als versteckte Variante erstellt, zeigt ein weiterer Beitrag. Und Guido Henn präsentiert Ihnen mit dem Bau einer Andruckvorrichtung, wie Sie Ihre Finger bei der Arbeit am Frästisch schützen. Außerdem im Heft: - In der Tasche: Reise-Korkenzieher drechseln - Im Detail: Kumiko-Muster vom Feinsten - Für Anreißer: Wie verschiedene Streichmaß-Typen arbeiten - Mit Druck: Furnierpresse aus einem Feuerwehrschlauch - Hält tierisch gut: Altbewährte organische Leime

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok