Created with Sketch.

19. Nov 2014 // News

Holzschutz im Garten: Ölen mit Stiel

Gerade im Sommer gibt es im Garten viel zu tun. Wer sich nach getaner Arbeit gerne auf der Holzpaneel-Terrasse auf hölzernen Gartenmöbeln ausruhen möchte, muss sich regelmäßig mit Pflege und Schutz beschäftigen. 

Foto: Fa. Xyladecor

Nur dann bleibt die Freude, draußen auf Holz nichts zu tun, langfristig erhalten. Gartenmöbel- und Terrassenliebhabern will die Firma Xyladecor diese Arbeit mit dem PowerPad-System erleichtern. Mit einem Wischer wird das Öl passend dosiert, mit Pad und Bürste kann es gleichmäßig auf das Holz aufgetragen werden. Mit dem langstieligen Wischer hat die Firma an den Rücken der Anwender gedacht.
Das Gerät kostet ohne Öl etwa 35 Euro. Ersatzpads sind für fünf Euro pro Stück zu haben. Das Öl gibt es in drei verschiedenen Farbtönen für etwa 20 Euro pro Liter.

Mehr Infos: www.xyladecor.de

Stand: Mai 2013. Zuerst veröffentlicht in HolzWerken 40.

Werkstattkurs - Vitrine

Videos

Werkstatt-Kurs Möbelbau: Vitrine

Dieser erste Band der neuen Reihe Werkstatt-Kurs zeigt, wie Sie ein Korpusmöbel in den verschiedensten Varianten herstellen. Türen, Schubkästen, Kranz, Deckel, Füße - Guido Henn zeigt die riesige Bandbreite an Wahlmöglichkeiten. Beim Bau seiner feinen Vitrine wählt er schließlich eine Variante aus und zeigt die Herstellung in allen Details. Per Video hat Guido Henn den Bau dieser Vitrine für Sie dokumentiert. Rund zwei Stunden Film auf DVD zeigen alle Bauabschnitte und die Maschinen in Aktion. Zusätzlich zum Video enthält das Paket „Werkstatt-Kurs Möbelbau“ auch die sechsteilige Serie aus HolzWerken in Buchform und einen riesigen Bauplan (nahezu DIN A2-Größe) mit allen Zeichnungen auf einen Blick.

Aus dem Inhalt:

  • Teil 1: Korpusbau
  • Teil 2: Korpusbau (Fortsetzung)
  • Teil 3: Türenbau
  • Teil 4: Türenbau (Fortsetzung)
  • Teil 5: Schubkastenbau
  • Teil 6: Fuß, Sockel, Deckel, Kranz und Oberfläche 

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok