Created with Sketch.

26. Jul 2019 // Heiko-Rech

Ergänzungen zu Ausgabe Nr. 78 und 80

So geht Ihnen der Staub ins Netz

In Ausgabe 80 habe ich Ihnen auf den Seiten 26 bis 29 einen Überblick über Netzschleifmittel verschafft. Ich arbeite schon viele Jahre mit diesen Schleifmitteln und bin vom Konzept absolut überzeugt. Nach der Anschaffung eines Bandschleifers machte ich mich auf die Suche nach Netzschleifmitteln für diese Maschine und wurde bei Mirka fündig.

Unter dem Markennamen "Abranet MAX” bietet Mirka Bänder für gängige Bandschleifer an. Die Bänder sind bis Korn 240 zu bekommen und haben eine hervorragende Standzeit, ein gutes Schleifbild und einen hohen Abtrag. Zwar kann damit am Bandschleifer die Absaugung nicht verbessert werden, sie wird aber auch nicht schlechter. Ob es auf Dauer zu einem höheren Verschleiß an den Antriebsrollen kommt, kann ich derzeit noch nicht sagen. Ein großer Vorteil ist auch noch, dass man beim Bandwechsel nicht auf die Laufrichtung achten muss. Leider ist die Beschriftung bereits nach kurzem Einsatz schlecht zu erkennen. Wer also durchgehend auf Netzschleifmittel setzen möchte, kann dies auch auf dem Bandschleifer tun. Das leidige Reinigen der Schleifbänder können sie sich übrigen auch sparen, da sich Abranet MAX nicht zusetzt.

Abranet Max bekommen sie in Mengen von je 2 oder 10 Bändern im Fachhandel und in Onlineshops

Abranet Max bekommen sie in Mengen von je 2 oder 10 Bändern im Fachhandel und in Onlineshops

Ein Punkt, der im Artikel nicht erwähnt wurde, ist der Handschliff. Netzschleifmittel, egal von welchem Hersteller, bieten auf Schleifklötzen für 150mm -Scheiben viel mehr Komfort. Saugt man den Schleifklotz ab, funktioniert das wesentlich besser, als bei herkömmlichen, gelochten Scheiben. Unabhängig davon haben Sie bei Netzen den Vorteil, dass Sie an Ecken nicht hängen bleiben. Bei herkömmlichen, gelochten Scheiben kann das schnell mal passieren.

Das passiert bei Netzen nicht

Das passiert bei Netzen nicht

Absaugbare Schleifklötze funktionieren mit Netzen viel besser, als mit gelochten Scheiben.

Absaugbare Schleifklötze funktionieren mit Netzen viel besser als mit gelochten Scheiben.

Bankhaken mit mehr Möglichkeiten

Ebenfalls in Ausgabe Nr., 80 war auf Seite 57 ein Artikel von mir, in dem ich Ihnen die sogenannten Parf Super Dogs vorgestellt habe. Die Dog sind nun schon einige Monate bei mir im Einsatz. Wie im Artikel beschrieben können Sie die Parf Super Dogs in beliebig dicken Platten benutzen. Je passgenauer die Bohrung ist, umso schwieriger lassen sie sich jedoch einsetzen. Mit dicken Platten wird das nicht gerade besser. Wenn die Dogs in Ihrer Platte zu straff gehen, reicht es in der Regel schon aus die Bohrungen mit Schleifpapier minimal zu weiten. 

Ein paar Umdrehungen mit einem Schleifpapier Korn 120 im Loch und schon passen die Parf Supoer Dogs.

Ein paar Umdrehungen mit einem Schleifpapier Korn 120 im Loch und schon passen die Parf Super Dogs.

Und sollten die Gummiringe sich irgendwann einmal abnutzen, ist das auch kein Problem, denn jedem Parf Super Dog liegen Ersatzgummis bei.

Die bereits bekannten Clips für Führungsschienen passen natürlich auch auf die neuen Parf Super Dogs. Sie lassen sich in Führungsschienen mit Zubehörnut einsetzen und halten die Führungsschiene dicht an den Bolzen. Die Clips finden Sie beispielsweise bei Dictum:

https://www.dictum.com/de/elektrowerkzeuge-allgemeine-zubehoere/ujk-bank-pin-schienen-clip-2-stueck-707987

Den Artikel zu den Parf Super Dogs finden Sie auch hier:
http://www.holzwerken.net/Wissen/News/Bankhaken-mit-mehr-Moeglichkeiten

Die Clips passen auf alle Dogs mit einem Durchmesser von 20 Millimetern.

Die Clips passen auf alle Dogs mit einem Durchmesser von 20 Millimetern.

Gerschwitz gibt es nicht mehr

In der Vergangenheit habe ich auch einige Artikel der Firma Kreg getestet und Ihnen diese auch in HolzWerken vorgestellt. Bei einigen dieser Artikel nannten wir Ihnen als Bezugsquelle die Firma Gerschwitz (gerschwitz.net) so auch beim Artikel "Mobil und Spannend” in Ausgabe 78, Seite 61. Leider gibt es die Firma Gerschwitz nicht mehr. Die vorgestellten Böcke von Kreg können Sie aber bei anderen Händlern kaufen, beispielsweise bei sautershop.de 

Den Artikel zu diesen vielseitigen Böcken können Sie hier auch kostenlos lesen:
http://www.holzwerken.net/Wissen/News/Arbeitstiere-die-was-halten-Kreg-Werkstattboecke-KWS500

Leider gibt es diesen Fachhändler nicht mehr.

Leider gibt es diesen Fachhändler nicht mehr.

HolzWerken Ausgabe 102

Einzelheft Zeitschrift

HolzWerken 102 September/Oktober 2022

Projekte für Haus und Garten, für Spiel und Spaß: Zum Verschönern des Gartens präsentiert Ihnen HolzWerken 102 einen praktischen Pflanztisch, der auch dauerhaft draußen stehen bleiben kann - mit einer Tischdecke aus Metall! Für die sportliche Herausforderung sorgt das Holzstelzen-Projekt von Stefan Böning. Wer musikalisch unterwegs ist, findet garantiert Gefallen an dem formschönen Gitarrenständer. Und für die entspannte Brotzeit, drechseln Sie doch einfach den schmucken Frühstücksteller nach. Außerdem im Heft: - Verbindungen Teil 3: Doppelzapfen mit Konterprofil - Fest verbunden: Die richtigen Holzschrauben wählen - Laser-Gravur: Eigene Werkstücke mit individueller Note versehen - Eigene Holzernte: Tipps zum gemeinsam angeschafften Sägewerk - Werkzeug mit Charakter: Ziehmesser in Stand setzen

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok