Created with Sketch.

27. Sep 2019 // Guido-Henn

Aus den USA demnächst auch bei uns erhältlich

Heute stelle ich Ihnen einige Produkte vor, die auf der anderen Seite des Atlantiks in vielen Werkstätten schon zu finden sind, bei uns aber (noch) die Rolle von Exoten innehaben. Trotzdem lohnt sich ein genauerer Blick:

Schweiß-Gripzangen / C-Grip-Zangen

Schweiß-Gripzangen (auch oftmals C-Grip-Zwingen genannt) gibt es in der Metallbearbeitung schon seit vielen Jahrzehnten. In den USA sind solche Gripzangen auch beim Holzwerken sehr beliebt. Vor allem bei der Arbeit mit sogenannten Pocket-Holes (Taschenlochbohrungen) sieht man diese Zangen bzw. Zwingen immer wieder im Einsatz.

Ich selbst nutze diese Gripzangen eher selten, weil ich die meisten Spannaufgaben sehr gut mit normalen Schraub- oder Einhandzwingen erledigen kann. Anders sieht es jedoch mit dem Halbbruder der Gripzange aus - dem Werkbank-Spanner (im Metallbereich auch Maschinentisch-Spanner genannt). In Kombination mit dem zusätzlichen Adapter, kann mich diese Spannvorrichtung vor allem bei einer gelochten Werktischplatte restlos überzeugen. Also Grund genug, Ihnen diese beiden interessanten Produkte einmal näher vorzustellen. Als Bezugsquelle für Milescraft Produkte wird der Sautershop beides zukünftig im Sortiment haben. Wenn Sie also Interesse an den Produkten haben, dann bitte direkt dort nachfragen, wann sie lieferbar sein werden.

Gripzangen gibt es in verschiedenen Größen und Spannweiten. In den USA werden Sie unter dem Namen Face Clamps von vielen verschiedenen Firmen verkauft und erfreuen sich auch beim Holzwerken großer Beliebtheit. In Deutschland werden Sie fast ausschließlich bei der Metallbearbeitung eingesetzt.

Werkbank Spanner und Adapter (BenchClamp und BenchLock)

 

Die Werkbankspanner im linken Bild gibt es in zwei Größen. Die kleine (Link) hat eine Ausladung von 3 Zoll (ca. 76 mm) und die große (Link) eine doppelte Spannweite von 6 Zoll (ca. 152 mm). Richtig interessant werden die Spanner aber erst, wenn Sie passend dazu auch den Werkbank-Adapter im rechten Bild kaufen (Link). Damit lassen sich die Spanner dann problemlos in allen gelochten Tischplatten ab mindestens 19 mm Lochdurchmesser einsetzen. 

Dazu wird der Gewindestab einfach zusammen mit der schwarzen Grundplatte unter dem Fuß des Spanners eingedreht.

Dann stecken Sie den Gewindestab in eines der Löcher Ihrer Werktischplatte und arretieren das Ganze von unten mit der großen roten Griffscheibe - fertig! 

Der Spannarm muss im nächsten Schritt noch auf die Werkstückdicke eingestellt werden. Dazu befindet sich am hinteren Ende eine kleine Kurbel mit der man den Pressdruck auf das Werkstück genau dosieren kann. Die Spannkraft ist je nach Einstellung wirklich enorm.

Das Spannen und Lösen geht dann wirklich fix: Einfach das Werkstück unter dem beweglichen Spannkopf (mit schwarzem Werkstückschutz) platzieren und den Griff fest zusammendrücken, bis er einrastet.

Zum Lösen des Spannarms müssen Sie lediglich den kleinen Hebel unter dem oberen Griffarm drücken und schon springt der Griff samt Spannarm nach oben und gibt das Werkstück wieder frei. Blitzschnell und super einfach! 

Besonders hilfreich ist der Werkbank-Spanner samt Adapter in Kombination mit einer Taschenloch-Bohrvorrichtung (Pocket-Hole-Jig). Damit lässt sich die Bohrvorrichtung blitzschnell und absolut sicher auf dem Werkstück und der Tischfläche fixieren.

Der kleine Winkelanschlag, der sich im Lieferumfang des Adapters befindet, kann anschließend zur Positionierung der beiden Rahmenstücke in die schwarze Grundplatte des Spanners eingesteckt werden. Die Position wird so gewählt, dass der Spannkopf beide Rahmenhölzer gleichzeitig fest auf den Werktisch drückt.

Kopierhülsen mit Gewinde

Eine weitere Produktneuheit von Milescraft aus den USA sind diese Kopierhülsen mit Gewindering. In diesen beiden Blogbeiträgen habe ich schon einmal über solche Kopierhülsen berichtet: Amerikanische Kopierhülsen Teil 1 / Amerikanische Kopierhülsen Teil 2. Das besondere an diesen beiden Kopierhülsensets: Das rechte Set besitzt die übliche amerikanische Bestückung mit Hülsen in Zollmaßen und das linke Set ist mit metrischen Kopierhülsengrößen bestückt. Und damit auch die "richtigen" Größen im Set sind, hat man bei Milescraft glücklicherweise vorab einen Fachmann in Sachen Oberfräse befragt. So konnte ich ein wenig Einfluss auf die Bestückung nehmen und habe natürlich auch dafür gesorgt, dass die 17er Kopierhülse, die ja in vielen meiner Vorrichtungen verwendet wird, im Set enthalten ist. Hier schon mal vorab die Außendurchmesser aller Hülsen, die sich im Set befinden werden: 10 mm; 13 mm; 17 mm; 20 mm;  24 mm;  27 mm und 30 mm. 

Auch diese beiden Sets können Sie sicherlich zukünftig im Sautershop bestellen.Der genaue Liefertermin steht aber noch nicht fest.

So das war’s mal wieder für heute. In zwei Wochen zeige ich Ihnen dann, wie Sie mit diesen unterschiedlichen Kopierhülsengrößen jede gewünschte Bohrung von 16 bis 45 mm (in Millimeterstufen) herstellen können. 

Bis dahin wünsche ich Ihnen wieder allzeit unfallfreies Holzwerken. 

 

Herzlichst, Ihr 

Guido Henn 

Handbuch Oberfräse

Bücher

Handbuch Oberfräse

Alles, was man über die Oberfräse wissen muss! Schritt für Schritt erklärt Guido Henn alles Wesentliche zu Modellen, Typen und Fräsern, zu Bedienung und Wartung. Es folgen fundierte Anleitungen zum praktischen Arbeiten mit vielen Beispielen. Auf der beiliegenden DVD zeigt Guido Henn anschaulich und detailliert die Arbeit mit den selbstgebauten Vorrichtungen und Schablonen.

Das Beste aus zwei Welten: Während man den Bau dieser Vorrichtungen am besten in gedruckter Form darstellen kann, mit Bauplänen und textlichen Erläuterungen, ist die Vorführung der Arbeitsweise am besten per Film möglich. Diese Buch-/DVD-Kombi bietet beides - Ihren persönlichen Intensivkurs Oberfräse!

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

7 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login

Unbekannter Nutzer

10. Sep 2020

Den BenchLock (Adapter-Befestigung für Werkstischspanner) von Milescraft gibt es nun auch bei Sauter recht günstig und zwar unter diesem Link: https://www.sautershop.de/befestigung-anschlag-fuer-werkbank-zwingen-m-4016?c=15296 Beste Grüße Guido Henn

Unbekannter Nutzer

10. Sep 2020

Das Kopierhülsen Set von Milescraft mit metrischen Maßen (inkl. der 17er Hülse) ist jetzt recht günstig in diesem Shop erhältlich: https://baier-werkzeuge.de/Schablonen-Zirkel-fuer-Oberfraese/Metall-Fuehrungshuelsen-Set-9-tlg-fuer-die-Oberfraese-65mm.html Beste Grüße Guido Henn

Unbekannter Nutzer

12. Jan 2020

Die Spannelemente sind nicht mehr im Sauter-Shop verfügbar. Die Kreg-Alternativen schrecken mit einem höheren Preis ab. Da kann die internationale Bestellung z.B. über Amazon lohnen: https://www.amazon.de/gp/product/B07CHW33HN/ref=ox_sc_act_title_delete_1?smid=A3OJWAJQNSBARP&psc=1

Unbekannter Nutzer

30. Sep 2019

Die Bessey Schnellspanner nutze ich auch sehr gerne, aber eine Ausladung von bis zu 152 mm und eine Spannhöhe von bis zu 165 mm (also Werkstückdicken bis zu 165 mm spannbar!) sind damit leider nicht erreichbar. Aber trotzdem reichen auch die Bessey Schnellspanner bereits für viele Anwendungen völlig aus. Beste Grüße Guido

Unbekannter Nutzer

28. Sep 2019

Ich nutze schon länger die von Bessey. https://www.bessey.de/de-DE/BESSEY-Tool/Produkte/Schnellspanner

Sam Jones

27. Sep 2019

Hallo Guido Lieben Dank für den Tipp. Werde mir das mal anschauen.

Unbekannter Nutzer

27. Sep 2019

Hallo zusammen, hier noch kurz als Ergänzung drei Links zum Sautershop, der wohl einiges bereits liefern kann. Trotzdem noch mal direkt dort nachfragen, weil momentan bei den Werkbankspannern noch als Hersteller die Fa. Kreg genannt wird, obwohl dort Milescraft Spanner zu sehen sind. Die Preise sind momentan auch recht günstig, weil im Angebot: 1. FaceClamps: https://www.sautershop.de/6-spannklemme-fuer-pocketjig-m-4002?c=11922 2. Kleiner Werbankspanner: https://www.sautershop.de/werkstueckzwinge-automaxx-76-mm-m-4006?c=12347 3. Großer Werbankspanner: https://www.sautershop.de/werkstueckzwinge-automaxx-76-mm-m-4007?c=12347 Beste Grüße Guido

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok