Created with Sketch.

28. Nov 2014 // Tipps

Aufgesetzte Bankzange auf Moxon-Art (1/2)

Endlich ist Schluss mit den Bücken an der Werkbank! In diesem Video stellt Ihnen unser Autor Heiko Rech eine Aufsatzzange für die Werkbank vor, die alle feinen Arbeiten in der Holzwerkstatt um 14 Zentimeter anhebt. Die Zange kann auf der Hobelbank genauso verwendet werden wie auf jedem Werktisch.
Im diesem ersten Teil erläutert der Tischlermeister die Funktionsweise der als "Moxon Vise" bekannten Zange. Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Nachbau mit Zeichnungen, Materialliste und vielen Detailfotos gibt es im HolzWerken-Heft 50, das zum 20. Dezember 2014 erscheint. Hier gibt es den zweiten Teil. Darin geht Heiko weiter ins Detail.

HolzWerken 92

Einzelheft Zeitschrift

HolzWerken 92 März/April 2021

Löcher und Kreise fräsen exakt nach Wunsch: Mit der Vorrichtung aus Heft 92 und einer Oberfräse sparen Sie sich künftig Bohrer mit Spezial-Durchmesser. Wie die Hoffmann-Schwalbe ohne Spezialwerkzeug funktioniert, zeigt Roland Heilmann im Detail. Bauen Sie eine schöne Schubladen-Kommode mit Stollenkonstruktion. Oder drechseln Sie ein stilvolles Rasierset. Außerdem im Heft: - Projekt Schlüsselkasten - Spezial: Einblicke in den Brillenbau - Holzwerker des Jahres baut feine Möbel und elegante Boote - Fest in allen Lagen: Wie PUR-Kleber arbeiten - Einfacher MFT mit Absaugfunktion

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

1 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login

Unbekannter Nutzer

28. Nov 2014

Hallo Heiko, als Ergänzung für die mobile aufgesetzte Bankzange,habe ich mir von Dieter Schmid (feine Werkzeuge) den fächerartigen " Vice Rack Stop " bestellt. Für das gleichmäßige spannen der Bankzange eines schmalen Werkstücks ist dieses variable Hilfsmittel hervorragend geeignet.Sie spart erhebliche Zeit ein und rutscht nicht durch die Bankzange. Fazit: Nicht teuer, schnelles anpassen und sicher. Viele Grüße ---Klaus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok