Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Wissen > Tipps & Tricks > Tischlern > Hobelbank-Ordnung: Abwechslung schützt Sch...

Tischlern

Tischlern: Montag, 18. März 2013

Hobelbank-Ordnung: Abwechslung schützt Schneiden

Wenn Sie in Ihrer Werkstatt nichts lieber tun, als Ihre Stechbeitel und Schnitzeisen zu schärfen und womöglich tiefe Scharten aus den Klingen auswetzen – dann können Sie die nächsten Zeilen getrost überspringen.

Arbeiten an der Hobelbank. Bild: Heiko Stumpe

Die hölzernen Griffe schützen abwechselnd die empfindlichen Schneiden.

Wenn das Schärfen aber nicht gerade Ihre Lieblingsbeschäftigung ist, hilft Ihnen ein simpler Trick, Ihr Werkzeug zu schonen und vor unnötigen Schäden zu bewahren: Gerade nicht benutzte Beitel oder Schnitzeisen werden auf der Hobelbank am besten geschützt, wenn sie jeweils abwechselnd ausgerichtet abgelegt werden: Wechselweise zeigt einmal das Heft und einmal die Fase zur Tischkante. So wird verhindert, dass Eisen an Eisen schlägt und sie beide ihre Schärfe einbüßen. Obendrein hat es sich bewährt, die Werkzeuge in immer der gleichen Ordnung abzulegen, sodass vor allem der Schnitzer gleichsam blind das Eisen wechseln kann, ohne den Blick von seinem Stück zu nehmen.

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Bewerten:

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)
Kommentare (1)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

HolzWerken Abonnement

Jetzt Abonnent werden und sparen!

Zeitschrift Fächer hoch

Wer kreativ ist und den lebendigen Werkstoff Holz schätzt, findet in diesem Magazin alles, was er sucht!

Hier bestellen!

Verwandte Inhalte

Viele Tischlerwerkzeuge wie Sägen, Beitel und Messer sind aus Eisen bzw. haben eine metallene Schneide. Praktisch, dass Eisen von Magneten angezogen wird! So lassen sich die meisten Werkzeuge an Magnetschienen, wie sie in der Küchenabteilung von Möbelhäusern günstig zu bekommen sind, geordnet aufhängen.

Artikel der Kategorie: News

Der Herr der Ornamente

Den Schnitzer Patrick Damiaens haben wir in HolzWerken vorgestellt. Hier sehen Sie ihn im Video.

Video der Kategorie: Werkzeuge

Neun Stechbeitel im Test

Augen auf beim Stechbeitel-Kauf! Wir testen neun Modelle auf Ihre Brauchbarkeit in der Werkstatt. Dabei zählen Stahlqualität, Schärfbarkeit, Heftqualität und natürlich auch der Preis eine wichtige Rolle. Mehr dazu hier im Video und im Werkzeug-Kompass 2014!