Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Wissen > Tipps & Tricks > Tischlern > Da bleiben Kleinteile an ihrem Platz

Tischlern

Tischlern: Dienstag, 3. November 2020

Da bleiben Kleinteile an ihrem Platz

Es gibt wenig Werkstatt-Ausgaben, die sich so lohnen: der Maschinenschraubstock

Er kostet nicht viel und bringt dennoch viel Nutzen: Wenn Sie in Ihrer Holzwerkstatt keinen sogenannten Maschinenschraubstock haben, sollten Sie ihn sich gönnen.

Immer dann, wenn kleine Teile an der Ständerbohrmaschine nicht mehr sicher von Hand zu halten sind, kommt er zum Einsatz. Durch seine  massive Bauart sorgt ein Maschinenschraubstock für die nötige Ruhe.
Wählen Sie ein Modell mit mindestens einer flachen Seite, dass bei Bedarf am Maschinenanschlag liegen kann.

Wenn besonders große Kräfte wirken, spannen Sie den Schraubstock jedoch am besten fest - so ist auch die normale Einsatzart im Metallbereich, wo der kleine Schraubstock herkommt.
Er ist darüber hinaus wunderbar geeignet, um Kleinteile beim Bearbeiten mit der Ziehklinge zu halten, beim Beizen und Lackieren, beim Schleifen und vielen anderen Situationen.

HWTT1560_Maschinenschraubstock

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Bewerten:

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

HolzWerken Abonnement

HolzWerken im Kombi-Abo!

Zeitschrift Fächer hoch

Jetzt abonnieren und alle Vorteile nutzen: Im Kombi-Abo lesen Sie HolzWerken als gedruckte Ausgabe und zusätzlich digital für unterwegs oder zu Recherchezwecken mit persönlicher Merkliste.

Hier bestellen!

Verwandte Inhalte

Video der Kategorie: Maschinen

Schluss mit dem Bandsalat!

So praktisch die Bandsäge auch ist - das Zusammenlegen eines Sägeblatts zum Weghängen ist für viele Holzwerker ein Graus. Dass muss nicht sein! Mit einem sicheren Handgriff wird das Blatt dreimal gewickelt: Wie, das sehen Sie in diesem kurzen Video.

Schräge Schnitte einfach und sicher durchführen

Wenn Sie viele große Bauteile haben, die eine 45°-Fase bekommen sollen, dann hilft der Bandschleifer und eine clevere Vorrichtung. Heiko Rech präsentiert diese Leser-Idee.