Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Wissen > News > "Prairie Dogs" von Veritas

News

News: Freitag, 28. April 2017

"Prairie Dogs" von Veritas

Versenkbare Bankhaken - sinnvoll oder überflüssig? Hier ist unsere Meinung.

"Prairie Dogs" von Veritas

"Prairie Dog" von Veritas

Ein Druck auf den Bankhaken – er verschwindet in der Hobelbank. Ein weiterer Druck, und er schaut wieder heraus wie ein Erdhörnchen. So funktioniert ein "Prairie Dog" von Veritas (und von dieser Eigenart hat er auch den Namen). Bei den versenkbaren Bankhaken handelt es sich um gedrehte 19-mm-Messingstäbe, die vom Maß zu den weit verbreiteten Sjöberg-Hobelbänken passen. Jeder "Dog" wird mit einer Grundplatte montiert und kommt dann federbelastet aus seinem Loch, wann immer man ihn braucht.

"Prairie Dog"

"Prairie Dog"


Im Einsatz funktionieren die Prairie Dogs tadellos, doch sind sie natürlich nicht mal eben so in ein anderes Loch versetzt.

Unser Urteil: Dieses Gadget ist an der Bank meist ziemlich überflüssig. Denn im Normalfall reicht ein Griff unter die Bankplatte, um einen versenkten Bankhaken anzuheben. Immerhin: Für Tische, die keine durchgehenden Löcher haben, sind die "Prairie Dogs" eine nette Option, da normale Bankhaken hier nicht unter die Plattenoberfläche gedrückt werden können. Ein Paar Hunde kostet rund 25 Euro.

Mehr Infos: www.feinewerkzeuge.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Bewerten:

  • Derzeit 2 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 2/5 (1 Stimmen gezählt)
Kommentare (1)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Aktuelles Video

Freitag, 7 Juli 2017

Schäftung: Die Rettung, wenn das Holz nicht reicht

Play this video

Wenn ein langes, dünnes Bauteil zu kurz ist, hilft die Technik der Schäftung. Und die ist gar nicht so schwer umzusetzen, wenn man weiß wie. Melanie Kirchlechner zeigt es.

mehr

Verwandte Inhalte

Die "Pearl Wood Carver" in Uganda schnitzen kleinen Meisterwerke mit den allereinfachsten Werkzeugen. In HolzWerken 35 stellen wir sie vor. Und wir sammeln Werkzeug, um es an die Handwerker zu schicken. Alle Details: Hier im Video!

Trockenschliff für Werkzeuge hat einen schlechten Ruf, denn einfache, schnell laufende Schleifböcke heizen den Stahl schnell auf. Doch es gibt Alternativen - hier im Video.

Video der Kategorie: Tipps

Werkzeug lagern - aber richtig!

Auf seiner neuen DVD "Werkzeug schärfen" hat Handwerksexperte Harald Welzel einen Reigen an Tipps parat - auch zur schonenden Lagerung von Raspel, Feilen und Wassersteinen. Wir von HolzWerken freuen uns, einige Ausschnitte präsentieren zu können. Sehen sie selbst!