Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Wissen > News > Möbelbau-Kurs in HolzWerken

News

News: Donnerstag, 18. September 2014

Möbelbau-Kurs in HolzWerken

Ab sofort können Sie Möbel bauen lernen. Mit der neuen Serie von Guido Henn in HolzWerken.

Ein individuelles Möbelstück bauen von der Holzauswahl bis zur Oberflächenbeschichtung – das ist der Traum vieler Holzwerker. Es steckt viel Arbeit in so einem Möbel, doch es ist keine Hexerei. In sechs Teilen zeigt Tischlermeister und HolzWerken-Autor Guido Henn, wie Sie ein Korpusmöbel von Grund auf nach Ihren Vorstellungen bauen können. Dabei geht er auch auf verschiedene Varianten ein, wie Sie Türen, Schubkästen, Kranz, Deckel und Füße anfertigen. Am Bau einer Vitrine zeigt er ihnen beispielhaft alle Details der Herstellung. Über 100 Fotos und zahlreiche Detailzeichnungen illustrieren die sechsteilige Serie.

Unsere Serie wird die nächsten sechs Ausgaben von HolzWerken begleiten. Sie haben aber nicht nur beim Möbelbau die Wahl: Sie können den "Werkstatt-Kurs Möbelbau" ab Oktober 2014 als Gesamtpaket in unserem Webshop bestellen. Denn Guido Henn hat sein Projekt mit der Video-Kamera begleitet. Rund zwei Stunden Film sind entstanden, die ihn beim Bau der Vitrine zeigen. So sehen Sie alle Schritte, Werkzeuge und Maschinen im bewegten Einsatz. Das Paket für 29,90 Euro enthält neben der exklusiven DVD alle Teile der Serie in bewährter HolzWerken-Druckqualität sowie einen großflächigen Bauplan (nahezu DIN A2-Größe) mit allen Zeichnungen.

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Bewerten:

  • Derzeit 3 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 3/5 (1 Stimmen gezählt)
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Aktuelles Video

Donnerstag, 17 Oktober 2019

Kreuzüberblattung - Schnitt für Schnitt erklärt

Praktisch, stabil und gar nicht so schwer: Eine Kreuzüberblattung ist auch für einen Einsteiger an Handwerkzeugen machbar. Sehen Sie einen Auszug aus Manne Krauses neuem Werkstatt-Kurs "Holzverbindungen"

mehr

Verwandte Inhalte

Zwingenstahl direkt auf dem Werkstück? Auf keinen Fall! Doch wie schnell sind die Kunststoff-Schutzkappen, die der Hersteller mitliefert, verloren! Wer noch immer versucht, mit einer Hand gleichzeitig Zwingenkopf und Zulage festzuhalten, sollte diese Folge von HolzWerkenTV auf keinen Fall verpassen!

Unser Leser Uwe Skodowski hat das Buch "Möbelbau" von Andy Rae gewonnen. Er hat im Juni sein Projekt "Hoftüre aus Lärche" in unserer Lesergalerie hochgeladen.

HolzWerken setzt auf die "Weisheit der Vielen"! Gemeinsam wollen wir eine große Liste guter Händler und Sägewerke in Deutschland, Österreich und der Schweiz erstellen.