Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Wissen

Wissen
1145 Element(e) für Wissen

Kategorie: Tischlern , Montag, 17. Dezember 2012

Erkennen, bewerten und handeln. Nach dieser Strategie sollten Sie vorgehen, wenn Sie sich entschieden haben ein altes Möbelstück oder alte Rahmen-Füllungstüren aufzuarbeiten. In vielen Fällen muss der alte Lack runter. Aber wie? mehr

 

Kategorie: Werkstatt , Montag, 17. Dezember 2012

Eine Frage für jeden, der schon einen kleinen Vorrat an Holz angelegt hat: Wie und wo lagert man seine Schätze am besten?Grundsätzlich gilt, dass feuchtes Holz, beispielsweise frisch gesägtes Holz oder Stammabschnitte, im Freien gelagert werden. Trockenes Holz für den Möbel- oder für den Innenausbau, sollten Sie im Haus lagern, damit es sich entsprechend akklimatisieren kann. mehr

 

Kategorie: Werkstatt , Montag, 17. Dezember 2012

Platten zu transportieren ist eine schweißtreibende Arbeit. Nicht nur wegen des entsprechenden Gewichtes, sondern auch weil die Arme immer zu kurz sind. mehr

 

Kategorie: Werkstatt , Montag, 17. Dezember 2012

Ob zum Ausbohren von Astlöchern, zur Herstellung von Sacklöchern für den Einbau von Topfscharnieren oder einfach zum Bohren von Löchern mit großem Durchmesser: Der Forstnerbohrer hat eine Reihe von speziellen Anwendungen, die ihn für jede Holzwerkstatt interessant machen. mehr

 

Kategorie: Tischlern , Montag, 17. Dezember 2012

Das Eckige muss ins Runde:Viereckige Holznägel sind im traditionellen Rahmenbau so ziemlich an jeder Ecke anzutreffen – und das ist wörtlich gemeint. mehr

 

Neues Video

Dienstag, 20 August 2019

Wie man einen Knoten ins Holz drechselt

Der Rohrknoten - faszinierend schon in seiner Entstehung

mehr

Leser werden!

HolzWerken im Kombi-Abo!

Zeitschrift Fächer hoch

Jetzt abonnieren und alle Vorteile nutzen: Im Kombi-Abo lesen Sie HolzWerken als gedruckte Ausgabe und zusätzlich digital für unterwegs oder zu Recherchezwecken mit persönlicher Merkliste.

Hier bestellen!