Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Wissen

Wissen
1262 Element(e) für Wissen

Kategorie: Tischlern , Montag, 11. März 2013

Zum Nacharbeiten von Kanten oder Profilen mit der Hand wird Schleifpapier in der Regel ein- oder zweimal gefaltet, damit es die notwendige Stabilität erhält. Beim einfachen Zusammenlegen ergibt sich dabei das Problem, dass bei der zweiten Faltung zwei mit Schleifmittel behaftete Flächen aufeinander zu liegen kommen. mehr

 

Kategorie: Tischlern , Montag, 11. März 2013

Das Problem kennen Sie bestimmt: Es soll ein großer gleichmäßiger Bogen auf eine Holzplatte gezeichnet werden, doch es ist kein geeigneter Zirkel in dieser Größe zur Hand. mehr

 

Kategorie: Tischlern , Montag, 11. März 2013

Wer zinken will oder die Sprossen eines Laufstalls gleichmäßig platzieren, steht stets vor dem gleichen Problem: Wie wird eine gegebene Strecke exakt gleichmäßig eingeteilt? Wer diese Aufgabe mit Maßband oder Zollstock angeht, kommt unweigerlich zu einem ungenauen Ergebnis. mehr

 

Kategorie: News , Freitag, 8. März 2013

Teurer Traum, täglich im Einsatz oder einfach unnötig. Wie stehen Sie zur Tischfräse? Diskutieren Sie mit. mehr

 

Kategorie: Drechseln , Mittwoch, 6. März 2013

An gedrechselten Schalen muss manchmal der Rezess an der Schalenunterseite nachgedrechselt werden: Sei es, weil der Rezess nicht gefällt, weil er durch Druckstellen vom Drechselfutter verunstaltet ist, oder, weil die Schale durch nachträgliches Trocknen auf dem Standfuß wackelt. mehr

 

Neues Video

Donnerstag, 2 Juli 2020

Viel mehr als nur Kreise: Der Zirkel als Werkstatthelfer

Richtig eingesetzt ein wahres Multitalent!

mehr

Leser werden!

HolzWerken im Kombi-Abo!

Zeitschrift Fächer hoch

Jetzt abonnieren und alle Vorteile nutzen: Im Kombi-Abo lesen Sie HolzWerken als gedruckte Ausgabe und zusätzlich digital für unterwegs oder zu Recherchezwecken mit persönlicher Merkliste.

Hier bestellen!