Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Wissen

Wissen
1262 Element(e) für Wissen

Kategorie: Tischlern , Montag, 18. März 2013

Wenn empfindliche Materialien wie Holz einmal in den Schraubstock sollen, dann braucht es eine Zulage, damit sich die geriffelten Backen nicht eindrücken. Filz, stabiler Kunststoff, Leder, Hartgummi oder Weichholz sind gut dafür zu gebrauchen. mehr

 

Kategorie: Tischlern , Montag, 18. März 2013

Praktisch, wenn man sie hat: Vor allem beim Verleimen von dünnen oder schmalen Hölzern kommt eine Handvoll kleiner Klemmen immer wie gerufen. mehr

 

Kategorie: News , Dienstag, 12. März 2013

Natursteine waren für viele passionierte Hand-Schärfer das Nonplusultra, doch heute brauchen künstliche keramische Steine den Vergleich nicht mehr zu scheuen. Bei "Feine Werkzeuge" in Berlin gibt es dort einen neuen Vertreter in der Klasse der Wassersteine. mehr

 

Kategorie: Tischlern , Montag, 11. März 2013

Oft sind die Finger einfach zu kurz: Etwa, wenn man an einer nicht mehr zugänglichen Stelle eine Gewindemutter vor das Ende einer Schraube halten muss, damit diese erst einmal greifen kann. mehr

 

Kategorie: Tischlern , Montag, 11. März 2013

Die Oberfräse ist der beste und handlichste mobile Bohrständer der Welt! Deshalb ist sie genau das richtige Werkzeug, um passgenaue Dübellöcher zu bohren. Damit diese Löcher auch genau auf dem Werkstück positioniert werden können, bauen Sie sich aus Multiplex eine Dübelschablone. mehr

 

Neues Video

Donnerstag, 2 Juli 2020

Viel mehr als nur Kreise: Der Zirkel als Werkstatthelfer

Richtig eingesetzt ein wahres Multitalent!

mehr

Leser werden!

HolzWerken im Kombi-Abo!

Zeitschrift Fächer hoch

Jetzt abonnieren und alle Vorteile nutzen: Im Kombi-Abo lesen Sie HolzWerken als gedruckte Ausgabe und zusätzlich digital für unterwegs oder zu Recherchezwecken mit persönlicher Merkliste.

Hier bestellen!