Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Lesergalerie > Werkstatttipps > Neues vom Frästisch

Projektdetails

Lesergalerie Rubrik: Werkstatttipps

Neues vom Frästisch

Einsendung: 22.06.2009
Wolfgang Kasper
Rheinau
Wie der Oberfräsentisch aus dem Heft wird der fahrbare Tisch an der Werkbank befestigt. Geparkt dient die Halterung dafür als Kabelaufwicklung. Wie ein erster Fräsversuch gezeigt hat, ist die Staubabsaugung erfreulich wirkungsvoll. Jetzt fehlen nur noch Tischverbreiterung und Queranschlag.

Bewerten:

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Haben Sie ein Projekt fertig?

Dann zeigen Sie es uns! Wir freuen uns schon!

Projekt hochladen

Buch-Tipp

Werkstatthilfen selber bauen

Sicher spannen, führen, halten

Cover Werkstatthilfen selber bauen

Welche Vorrichtung wird benötigt, um Werkzeuge zu führen und Werkstücke zu halten, oder umgekehrt? Hier erhalten Sie Anregungen und Anwendungsbeispiele.

Mehr

Verwandte Inhalte

Ab heute haben Sie eine neue Chance auf den Titel "HolzWerker des Jahres"!

Aktuelle Bücher