Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Lesergalerie > Werkstatttipps > Mufta-Variation

Projektdetails

Lesergalerie Rubrik: Werkstatttipps

Mufta-Variation

Einsendung: 06.12.2018
von Ing. Klaus-Dieter Frankenstein aus 18184 Broderstorf
Liebe Leser von Holzwerken,
mit viel Spaß und, dank der guten Anleitung des, durch seine Publikationen in der Zeitschrift Holzwerken bekannten, Roland Heilmann Diplom-Sozialpädagoge (FH), Möbeltischler
Dozent und Autor für Möbelbauthemen und Entwickler des „Mufta“ gelang es mir, den zwischenzeitlich in meiner Holzwerkstatt unentbehrlich gewordenen „Mufta“ nachzubauen.
Ich nutzte dieses wunderbare „Werkzeug“ als Rentner und Hobby-Holzwerker regelmäßig. Im Internet fand ich bei Festool ein wunderbares Zubehör für deren MFT. Ich rüstete meinen Mufta geringfügig nach, indem ich rechts und links je eine neue Leiste aufleimte und darin zwei für die Festool-Halterung notwendige Nuten einfräste. Die nachstehenden Fotos vermitteln einen kleinen Eindruck darüber.
Vielen Dank an die Redaktion und die Autoren von Holzwerken, insbesondere Herrn Roland Heilmann aus München für die wunderbare Anleitung.
Vielleicht ist meine Ergänzung für den einen oder anderen ein nützliche Variation zum Mufta.


Herzliche Grüße


Klaus-Dieter Frankenstein
Rentner und Hobby-Holzwerker

Benötigte Zeit
(in Stunden)

4

Verwendete Materialien

2 Multiplexstreifen 15 mm
1 Paar Festool- Halterungen für MFT zur Nutzung von Führungsschienen

Verwendete Werkzeuge

die Üblichen für solche Arbeiten

Bewerten:

  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 4/5 (4 Stimmen gezählt)
Kommentare (1)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Haben Sie ein Projekt fertig?

Dann zeigen Sie es uns! Wir freuen uns schon!

Projekt hochladen

Buch-Tipp

Werkstatthilfen selber bauen

Sicher spannen, führen, halten

Cover Werkstatthilfen selber bauen

Welche Vorrichtung wird benötigt, um Werkzeuge zu führen und Werkstücke zu halten, oder umgekehrt? Hier erhalten Sie Anregungen und Anwendungsbeispiele.

Mehr

Verwandte Inhalte

Festool-Schwingschleifer RTSC 400 im HolzWerken-Test.

Nicht völlig neu, aber von Grund auf überarbeitet: Festool hat seiner etwas in die Jahre gekommenen Tauchsäge TS 55 eine gründliche Verjüngungskur gegönnt.

Artikel der Kategorie: News

Protool verschwindet vom Markt

Die Marke Protool wird es ab September nicht mehr geben. Viele Maschinen werden von der großen Schwester-Marke Festool übernommen.

Aktuelle Bücher