Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Lesergalerie > Werkstatttipps > Abricht- Dickenhobeln mit der Oberfräse

Projektdetails

Lesergalerie Rubrik: Werkstatttipps

Abricht- Dickenhobeln mit der Oberfräse

Einsendung: 07.01.2020
von Heinz-Willi Bladt aus 66606 St. Wendel
Wer eine kleine Werkstatt hat wird kaum eine Abricht- u. Dickenhobelmaschine (etwa 900 €) aufstellen können. Auf Youtube findet man große und kleine Vorrichtungen mit der Oberfräse. Im Heft 69 findet man auch einen Vorschlag und die Herren A. Duhme und H. Rech stellen ihn im Video vor https://www.youtube.com/watch?v=QXcsn62Odxs - https://www.holzwerken.net/shop/abos/holzwerken/einzelheft_e/holzwerken_69_winter_2017
Da ich eine alte klappbare Werkbank hatte, die ich vor kurzem mit einem Hobelbankaufsatz mit Seitenspanner und Lochreihe erweiterte (beste Entscheidung) sollte sie nun als Unterkonstruktion dienen.
Zwei Buchenleisten (20x60x850 mm) wurden je mit 4 Bohrlöcher für M6-Schrauben versehen. Danach in 2 Leisten mit 35 und 22 mm geteilt. Die Löcher werden nicht auf der Schnittseite auf 12 mm erweitert zur Versenkung (6,5 mm) der M6-Schrauben. Die Löcher werden auf die Hobelbank übertragen und gebohrt (6 mm).
Da es sich nur um eine Steckverbindung handelt, stehen einem 3 Höhen zur Verfügung (35/22 und 57 mm).
Der Schiebetisch besteht aus einer Multiplexplatte (12x220x700 mm), 2 Buchenleisten 20x35x700 mm, 2 Führungsleisten, einem Rundstab (18x220 mm) sowie einer 40 mm Aussparung für die Oberfräse mit 40iger Kopierhülse und 20 mm Nutfräse.
Beim 1. Versuch war die Werkstatt trotz Absaugung mit Spänen übersät. Abhilfe schafften 2 alte Handtücher, die jeweils außen an den beiden Leisten des Schlittens befestigt waren.
Einziger Wermutstropfen war die Verspannung des Werkstückes. Das Wackeln konnte mit Hilfe der Glaserklötze (Dank an H. Rech) ausgeglichen werden. Das mit Micra Abranet Schleifgitter (80,180,240,320,400) geschliffene Probewerkstück war eben und gleich dick.
Viel Spaß beim Nachbau, es lohnt sich!

Bewerten:

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Haben Sie ein Projekt fertig?

Dann zeigen Sie es uns! Wir freuen uns schon!

Projekt hochladen

Buch-Tipp

Werkstatthilfen selber bauen

Sicher spannen, führen, halten

Cover Werkstatthilfen selber bauen

Welche Vorrichtung wird benötigt, um Werkzeuge zu führen und Werkstücke zu halten, oder umgekehrt? Hier erhalten Sie Anregungen und Anwendungsbeispiele.

Mehr

Verwandte Inhalte

Artikel der Kategorie: News

Mehr aus den Maschinen holen

Jetzt wird’s stationär: Guido Henn im Interview zu seinem kommenden Buchprojekt.

Das neue Heft ist ab sofort im Shop erhältlich – prall gefüllt mit Wissen für Ihre Werkstatt!

Wie kontrolliert man die Einstellung der Abrichte besser als mit einem frisch abgerichteten Holz? Die Antwort: mit zwei frisch abgerichteten Hölzern. Die beiden gerade behobelten Schmalflächen werden dazu aneinander gelegt. Wenn sie völlig ohne Licht durchzulassen aufeinander aufliegen, ist alles in Ordnung – die Abrichte ist perfekt eingestellt.

Aktuelle Bücher