Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Lesergalerie > Tischlern > Tabouret hergestellt aus Weinkisten

Projektdetails

Lesergalerie Rubrik: Tischlern

Tabouret hergestellt aus Weinkisten

Einsendung: 29.09.2013
von Philippe Zehnder aus 8703 Erlenbach ZH
Tabouret 100 % hergestellt aus gebrauchten Weinkisten. Die Tabourets sind sehr solide und eignen sich nicht nur als Sitzgelegenheit sondern auch als kleine Beistelltische.
www.homeworkshop.ch

Benötigte Zeit
(in Stunden)

12

Verwendete Materialien

ca 10 gebrauchte Weinkisten pro Tabouret

Verwendete Werkzeuge

Uebliches Schreinerwerkzeug und Holzbearbeitungsmaschinen

Bewerten:

  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 5/5 (1 Stimmen gezählt)
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Haben Sie ein Projekt fertig?

Dann zeigen Sie es uns! Wir freuen uns schon!

Projekt hochladen

Buch-Tipp

Kleine Schränke ganz groß!

Cover Kleine Schränke

Der Bau kleiner Schränke ist anspruchsvoll und ideal, um die eigenen Fähigkeiten zu perfektionieren. Ob Kirschholz-Vitrine, Gewürzschrank oder Schlüssel-Kasten - hier ist für jeden etwas dabei! "Kleine Schränke" ist das erste Buch der neuen Reihe "Projekte für Holzwerker".

Mehr

Verwandte Inhalte

Das ist der Super-GAU im Möbelbau: Ein eigens hergestelltes Stück passt nicht an seinen Bestimmungsort! Weil die Treppe zu schmal oder zu steil ist, oder weil die Raumhöhe nicht richtig eingeschätzt wurde. Gut fährt, wer im Zweifel seinen Stolz ablegt und den geplanten Weg des Stückes vorab mit dem Maßband abgeht.

So vergehen Minuten im Flug: Mit einer Holz-Uhr Marke Eigenbau.

Kreissägeblätter sind bei Lichte besehen echte Mimosen. Denn ihre aufgelöteten Schneiden aus Hartmetall sind schon im Stillstand empfindlich. Treffen sie bei Höchstgeschwindigkeit auf ein unüberwindliches Hindernis, kann die Verbindung zum Grundkörper brechen.

Aktuelle Bücher