Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Lesergalerie > Tischlern > Schachspiel

Projektdetails

Lesergalerie Rubrik: Tischlern

Schachspiel

Einsendung: 16.10.2019
von Daniel Paulus aus 54346 Mehring
Das Schachbrett besteht ausschließlich aus Eichenholz.
Für das Spielbrett aus 30mm dicken auf 40x40mm geschnittene Vollholzklötzen. Der Korpus und die Schublade aus 18mm Leimholz. Der Korpus hat eine Höhe von 100mm das Brett ist 5mm erhaben und hat eine 45 grad Phase. Die Schubladenfront aus 25mm voller Eiche. Der Knopf der Schublade ist aus hochpoliertem eisenholz. Reststücke die vom möbelbau meines Vaters übrig geblieben sind.
Die handgefertigten Figuren bestehen aus Fichte, die hälfte schwarz gebeizt.
Das finish aus Polierzem hartwachsöl.

Benötigte Zeit
(in Stunden)

50

Verwendete Werkzeuge

Verwendet wurden nur handwerkzeuge und einige Zeit.

Bewerten:

  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 4.2/5 (5 Stimmen gezählt)
Kommentare (2)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Haben Sie ein Projekt fertig?

Dann zeigen Sie es uns! Wir freuen uns schon!

Projekt hochladen

Buch-Tipp

Konstruieren leicht gemacht!

Cover SketchUp mit DVD

Blogger und Tischlermeister Heiko Rech erklärt in zwölf Lektionen die Handhabung des 3D-Konstruktionsprogramms SketchUp. DVD und Begleitbuch vermitteln weit mehr als nur die Grundlagen der Software.  

Verwandte Inhalte

In der Werkstatt sind Schubladen durchaus praktisch, um viele Kleinteile wie lange Schrauben oder Stifte unterzubringen. Schubladenteiler gibt es zwar zu kaufen, doch oft geben die starren Ordner nicht die richtige Aufteilung vor. Und gerne vermischen sich in den einzelnen Fächern Holzstaub oder kleine Späne mit dem eigent­lichen Inhalt.

Aktuelle Bücher