Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Lesergalerie > Tischlern > Hocker "Manhatten Downtown";

Projektdetails

Lesergalerie Rubrik: Tischlern

Hocker "Manhatten Downtown";

Einsendung: 11.09.2017
von Holger Förster aus 72667 Schlaitdorf
Bei der Anfertigung meiner Schneidebretter bleiben immer wieder Restabschnitte übrig. Die habe ich gesammelt und dann zusammengeleimt, so daß eine gerade Fläche entsteht.

Die Hockerbeine sind mit einer "Maloof-Verbindung" verbunden.
Für die Verbindungen der Hockerbeine mit den Querstreben habe ich zunächst eine "Zauberkiste" gebaut und damit alle Verbindungen (Schlitz und Zapfen) gefräst. Der Zusammenbau und Verleimen geschieht in einem Stück.
Finish: mehrfaches Abschleifen bis Korn 240, wässern, Korn 320, Hartwachsöl.

Benötigte Zeit
(in Stunden)

40

Verwendete Materialien

Sitzfläche: alle mögliche Harthölzer
Hockerbeine: Tulpenholz
Querstreben: Weissbuche

Verwendete Werkzeuge

ADH, Tischkreissäge, Handhobel, Oberfräse, Schwingschleifer

Bewerten:

  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 5/5 (1 Stimmen gezählt)
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Haben Sie ein Projekt fertig?

Dann zeigen Sie es uns! Wir freuen uns schon!

Projekt hochladen

Buch-Tipp

Für den richtigen Einstieg

Alles zur Holzbearbeitung in einem Band!

Cover Handbuch Holzwerken

Von der Auswahl und Funktion der Werkzeuge bis zu Holzverbindungen und Oberflächenbehandlung – hier wird alles erklärt! Das perfekte Buch für Einsteiger und ein Nachschlagewerk für Erfahrene.

Mehr

Verwandte Inhalte

Nur noch wenige Tage, dann kommt HolzWerken 45! Lesen Sie hier über weitere spannende Themen, die Sie im neuen Heft erwarten.

Das Wässern eines Werkstückes ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer schönen Oberfläche. Wer viele Kleinteile verarbeitet, kommt bei der Trocknung allerdings schnell an die Grenzen des Werkstattstellplatzes. Daher bietet es sich an, ein Trockengestell wie dieses für kleine Teile zu bauen.

Artikel der Kategorie: News

Feuerholz vom Edel-Handwerker

Wir lachen über ein sehenswertes Video, das einen absurden Trend auf die Schippe nimmt.

Aktuelle Bücher