Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Lesergalerie > Tischlern > Erste eigene Werkzeugkiste

Projektdetails

Lesergalerie Rubrik: Tischlern

Erste eigene Werkzeugkiste

Einsendung: 09.08.2019
von Christoph Breidt aus 4820 Bad Ischl
Ich hatte schon länger die Idee eine kleine Werkzeugkiste zu bauen. Dann habe ich zufällig einen Plan gefunden welcher mich nicht mehr losgelassen hat. Zu Weihnachten habe ich beschlossen für meine beiden Kinder diese Werkzeugkiste nachzubauen. Diese Kiste ist ohne jegliche Nägel und Schrauben ausgeführt das war von mir so gewollt. Die Details sind ein eingelassener Griff in dem Kistenquader mit Schwalbenschwänzen, Sichtbare Dübel in ästhetische Ausführung (Siehe Bilder). Die beiden Längsseiten lassen sich aufklappen und der Schließmechanismus besteht aus eingelassenen Neodymmagneten (Seltene Erden Magneten).
Schellakanstrich als Finish.
Maße: 45x24x21cm

Benötigte Zeit
(in Stunden)

6

Verwendete Materialien

Fichte (Kistenbretter), Lärche (Handgriff), Buche Dübeln

Verwendete Werkzeuge

Handhobeln: Stanley No.9 1/2, Erwin Record No.4,
Dozukisäge, Akkubohrer, Tischkreissäge zum Zuschnitt

Bewerten:

  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 5/5 (2 Stimmen gezählt)
Kommentare (1)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Haben Sie ein Projekt fertig?

Dann zeigen Sie es uns! Wir freuen uns schon!

Projekt hochladen

Buch-Tipp

Konstruieren leicht gemacht!

Cover SketchUp mit DVD

Blogger und Tischlermeister Heiko Rech erklärt in zwölf Lektionen die Handhabung des 3D-Konstruktionsprogramms SketchUp. DVD und Begleitbuch vermitteln weit mehr als nur die Grundlagen der Software.  

Verwandte Inhalte

Sie sind auch genervt vom Gewirr aus Schläuchen und Kabeln beim Einsatz von Ober- und Flachdübelfräse, von Exzenter- und Bandschleifer – und so weiter? Ein guter Trick für die erste Hilfe bei diesem Problem ist, Kabel und Schlauch über die eigene Schulter nach hinten zu legen, um so wenigstens etwas Ordnung ins Chaos zu bekommen.

Die erste eigene Hobelbank selbst bauen: ein Traum. Unsere Anleitung in HolzWerken 53 verhilft auch Einsteigern genau dazu. Hier im Download gibt es hilfreiche Zuschnittpläne.

Kinderkram? Von wegen! Eine Laubsäge kann mehr, als viele denken und sollte in der Werkzeugkiste nicht fehlen. Und mit ein paar Tuning-Tipps wird der Möbelbau-Helfer noch besser!

Aktuelle Bücher