Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Lesergalerie > Drechseln > Es gibt (fast) nichts, was sich nicht drec...

Projektdetails

Lesergalerie Rubrik: Drechseln

Es gibt (fast) nichts, was sich nicht drechseln ließe

Einsendung: 14.08.2007
Rudolf Meier

Es gibt kaum einen Gegenstand im Haushalt, den man nicht auch aus gedrechselten Langhölzern fertigen könnte: Lampenschirme, einen Teewagen und vieles mehr: Unser Leser Rudolf Meier aus Weil am Rhein drechselt solche Dinge für sein Leben gern und ist auch dabei, wenn ein Dirigent nach einem Notenpult fragt. Maßgeschneidert auf die Körpergröße des Musikers sollte es sein, und so wurde es dann auch gedreht, wie das Foto aus Meiers Werkstatt beweist. Einem eigenen Entwurf folgte auch der Zeitungsständer aus Eiche, den der Holzwerker dort ebenfalls gestaltete.

Bewerten:

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Buch-Tipp

Wochenend-Projekte für Drechsler

25 Ideen zum Lernen und Verschenken

Cover Wochenendprojekte für Drechsler

Ob Wanduhren, Nudelhölzre, Vasen, Löffel oder Dosen - alles sind tolle Geschenke, die leicht an einem Wochenende gedrechselt sind!

Mehr

Verwandte Inhalte

Beim Drechseln von feinen Armreifen bieten sich unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Wenn nur das vertrackte Einspannen nicht wäre. Wir zeigen Ihnen, wie das zuverlässig gelingt.

Neue Möglichkeiten für Viel-Säger: DeWalt bringt eine frisch konzipierte Paneelsäge auf den Markt. Die DWS 780 punktet laut Hersteller in mehreren Bereichen gegen ihre Vorgängerin.

HolzWerkenTV zeigt, wie Sie ihre Fähigkeiten an der Drechselbank schulen

Aktuelle Bücher