Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Lesergalerie > Drechseln > Dekoschale Schale in Schale

Projektdetails

Lesergalerie Rubrik: Drechseln

Dekoschale Schale in Schale

Einsendung: 24.05.2020
von Stefan Bickel aus 90469 Nürnberg
Habe hier mal wieder versucht kreativ zu sein. Die Basis ist aus Ahorn, in die passgenau die kleine Nussbaumschale eingeleimt ist.
Das Ganze mit meiner eigenen Mischung (Carnaubawachs und Walnußöl) poliert.

Verwendete Materialien

Ahorn und Nussbaum

Verwendete Werkzeuge

Drechselbank, Schleifmittel

Bewerten:

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Buch-Tipp

Immer den richtigen Dreh!

Ein umfassender Leitfaden

Cover Drechseltechniken

Mit welchem Werkzeug und welcher Haltung am Holz erzeuge ich welche Form? Dieses Buch geht auf sämtliche Drechseltechniken detailliert ein und ist für Drechsler jeder Erfahrungsstufe geeignet.

Mehr

Verwandte Inhalte

Am Anfang steht die Idee: Eine organische Schale mit Anklängen an eine Muschel soll es werden, die Bildhauermeister Walter File formen will. Anspruchsvoll, doch mit ein wenig Geduld auch daheim nachschnitzbar.

Frisch geschlagenes Holz hat zwei Bereiche, in denen es Wasser einlagert: die Zellwände und die Räume und Leitbahnen zwischen den Zellen. Das so genannte "freie Wasser" in den Zwischenräumen verschwindet beim Austrocknen des Holzes als erstes.

Wenn nur alles so schnell ginge: Ein wundervolles kleines Video zeigt den Einsatz von Kreissäge, Drechselbank und Co. von der witzigen Seite.

Aktuelle Bücher