Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > HolzWerkenTV > Werkzeuge > Trauen Sie Ihrem Winkel?

Werkzeuge

Freitag, 17 September 2010

Trauen Sie Ihrem Winkel?

Bewerten:

  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 5/5 (1 Stimmen gezählt)

Werkzeuge

Hobel: Ausrissfrei auch im Hirnholz

Hobel: Ausrissfrei auch im Hirnholz

Fälzen, nuten, fertig: Feines Kästchen nur mit Handwerkzeug

Fälzen, nuten, fertig: Feines Kästchen nur mit Handwerkzeug

Der Hobelbankwinkel: Schnelle Hilfe in Minuten

Der Hobelbankwinkel: Schnelle Hilfe in Minuten

Flachwinkelhobel: Die (Fast-)Alleskönner

Flachwinkelhobel: Die (Fast-)Alleskönner

Spezialist für Kurven und Co. - der Schabhobel (2/2)

Spezialist für Kurven und Co. - der Schabhobel (2/2)

Spezialist für Kurven und Co. - der Schabhobel (1/2)

Spezialist für Kurven und Co. - der Schabhobel (1/2)

Nass-Schliff von Drechsel-Röhren

Nass-Schliff von Drechsel-Röhren

Schärfe aus dem Wasser: Nass-Schleifer

Schärfe aus dem Wasser: Nass-Schleifer

Haargenau anreißen mit Messern

Haargenau anreißen mit Messern

Unterschätze nicht die Kraft der Laubsäge!

Unterschätze nicht die Kraft der Laubsäge!

Lochbeitel stemmen schnell was weg

Lochbeitel stemmen schnell was weg

Neun Stechbeitel im Test

Neun Stechbeitel im Test

Schärfen mit Methode: Hobeleisen

Schärfen mit Methode: Hobeleisen

Die perfekte Schneide - im Nu

Die perfekte Schneide - im Nu

So werden Hobel und Stechbeitel scharf wie ein Rasiermesser

So werden Hobel und Stechbeitel scharf wie ein Rasiermesser

"Hobel verkehrt" bearbeitet kleine Teile

"Hobel verkehrt" bearbeitet kleine Teile

Was ist der richtige Winkel?

Was ist der richtige Winkel?

Sauberer und schneller drechseln mit dem Meißel

Sauberer und schneller drechseln mit dem Meißel

Sauber ausgehobelte Oberflächen - keine Hexerei!

Sauber ausgehobelte Oberflächen - keine Hexerei!

Hobel aus Holz: Teil für Teil erklärt

Hobel aus Holz: Teil für Teil erklärt

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Aktuelle Bücher

Verwandte Inhalte

Kategorie: Lesergalerie

Tischlern

Wenn Sie in Ihrer Werkstatt nichts lieber tun, als Ihre Stechbeitel und Schnitzeisen zu schärfen und womöglich tiefe Scharten aus den Klingen auswetzen – dann können Sie die nächsten Zeilen getrost überspringen.

Holznägel und überstehende Dübel müssen meist bündig abgeschnitten werden. Nur: Wie klappt das, ohne dabei die umliegenden Flächen zu verkratzen? Wir verraten Ihnen einige kleine Tricks.