Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > HolzWerkenTV > Tipps

Tipps

Schärfen mit Methode: Hobeleisen

Freitag, 6 September 2013

Schärfen mit Methode: Hobeleisen

Wenn ein Hobel auf Holz gleitet und dabei ein pfeifendes Geräusch und feine Hobellocken erzeugt, dann ist das Eisen perfekt scharf. Die Arbeit geht mühelos von der Hand. HolzWerken-Autor Friedrich Kollenrott zeigt im dritten und letzten Teil unserer Serie, wie jeder Holzwerker mit einfachen Mitteln Hobeleisen zu perfekter Schärfe bringt. Mehr dazu kommt in HolzWerken 43 (erscheint Mitte Oktober)!

mehr
 
Verleimen ganz ohne Versatz

Freitag, 23 August 2013

Verleimen ganz ohne Versatz

Beim Verleimen in der Breite rutschen die einzelnen Bretter oft auseinander, sodass auf beiden Seiten Versatz entsteht. Ein einfacher Trick kann das verhindern und sogar Material und Zeit sparen. Wie es geht, zeigt diese Folge von HolzWerkenTV.

mehr
 
Furnier schleifen - aber sicher!

Freitag, 28 Juni 2013

Furnier schleifen - aber sicher!

Furniere sind furchtbar schnell durchgeschliffen. Und dann ist mitunter das ganze Möbel dahin. Sehen Sie hier im Video, wie Sie sehr kontrolliert schleifen, ohne die dünne Holzschicht zu zerstören.

mehr
 
Lineal-Trick

Freitag, 3 Mai 2013

Lineal-Trick halbiert die Schärfzeit von Hobeln

Schärfen auf Wassersteinen wird immer beliebter. Doch bei breiten Hobeleisen kann das schon lange dauern. Doch es gibt eine Lösung: Mit dem "Lineal-Trick" haben Sie die Spiegelseite viel schneller wieder blank. Wir zeigen Ihnen den kleinen Kniff, der vom Briten David Charlesworth bekannt gemacht wurde.

mehr
 
Freie Hände beim Verleimen: Zulagen mit Magnet

Freitag, 1 März 2013

Freie Hände beim Verleimen: Zulagen mit Magnet

Zwingenstahl direkt auf dem Werkstück? Auf keinen Fall! Doch wie schnell sind die Kunststoff-Schutzkappen, die der Hersteller mitliefert, verloren! Wer noch immer versucht, mit einer Hand gleichzeitig Zwingenkopf und Zulage festzuhalten, sollte diese Folge von HolzWerkenTV auf keinen Fall verpassen!

mehr
 

Aktuelle Bücher

Verwandte Inhalte

Das verrät der neue Werkzeug-Kompass 2015 von HolzWerken. Hier im Video gibt's einen kleinen Einblick in die Test-Werkstatt mit Tipps, worauf Sie beim Beurteilen eines Hobels achten sollten.

Wie werden die bloß gemacht?! Exakt gleiche Halbsäulen sind an vielen Möbeln vertreten und bieten tolle Gestaltungsspielräume. Und das Beste: Sie können sie selber drechseln! Schauen Sie mit der Kamera von HolzWerken Martin Adomat über die Schulter. Er zeichnet übrigens auch für die Tipps rund ums Drechseln in unserer Zeitschrift verantwortlich.

Das kann schon mal passieren: Den falschen Bohrer im Futter und schon sind die Schraubenlöcher zu groß. Woher jetzt den Halt für die Möbelbau-Verbindungen nehmen? Der kleine Tipp von HolzWerken verrät es Ihnen!