Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > HolzWerkenTV > Maschinen > Fräsen, schleifen und mehr: Reizen Sie den...

Maschinen

Freitag, 10 Juni 2016

Fräsen, schleifen und mehr: Reizen Sie den Bohrständer aus!

Play this video

Er kann viel mehr als Sie denken: Mit den richtigen Anbauteilen und Methoden wird der Bohrständer zum vielseitigen Problemlöser.

Bewerten:

  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 4.23809/5 (21 Stimmen gezählt)

Maschinen

Perfekte Zinken mit der Bandsäge

Perfekte Zinken mit der Bandsäge

Fräsen, schleifen und mehr: Reizen Sie den Bohrständer aus!

Fräsen, schleifen und mehr: Reizen Sie den Bohrständer aus!

So schneiden Sie schmale Leisten sicher auf der Kreissäge

So schneiden Sie schmale Leisten sicher auf der Kreissäge

Die geheimen Talente der Spezial-Lamellos

Die geheimen Talente der Spezial-Lamellos

Cleveres für die Kreissäge

Cleveres für die Kreissäge

Basics für die Bandsäge

Basics für die Bandsäge

Möbelbau: Präzise Fälze von der Kreissäge

Möbelbau: Präzise Fälze von der Kreissäge

Absaug-Arm schafft Stolperfalle ab

Absaug-Arm schafft Stolperfalle ab

Fräsen, bohren, leimen auf kleinstem Raum mit dem "Mufta"

Fräsen, bohren, leimen auf kleinstem Raum mit dem "Mufta"

Saubere Nuten auf der Tischkreissäge

Saubere Nuten auf der Tischkreissäge

Tischkreissäge - sicher mit drei "S"

Tischkreissäge - sicher mit drei "S"

So richten Sie Ihr Holz werkstatttauglich her

So richten Sie Ihr Holz werkstatttauglich her

Schneller Schliff made in USA: WorkSharp

Schneller Schliff made in USA: WorkSharp

Ganz trocken: Werkzeug schnell in Form bringen

Ganz trocken: Werkzeug schnell in Form bringen

Möbel fein schleifen – Es geht auch mit dem Bandschleifer

Möbel fein schleifen – Es geht auch mit dem Bandschleifer

Was diese Bank so alles kann!

Was diese Bank so alles kann!

Starker Halt für gute Möbel

Starker Halt für gute Möbel

Schneller Möbel bauen: Vorsicht, Flachdübel-Fieber!

Schneller Möbel bauen: Vorsicht, Flachdübel-Fieber!

Keile, Kreise, Kopieren mit der Bandsäge!

Keile, Kreise, Kopieren mit der Bandsäge!

Vergessen Sie den rechten Winkel!

Vergessen Sie den rechten Winkel!

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Aktuelle Bücher

Verwandte Inhalte

Um Bohrungen und zylindrisch ausgedrehte Gefäße innen gefahrlos und einfach zu schleifen, kann man sich eines einfachen Rundstabes bedienen. Der Rundstab muss dabei im Durchmesser deutlich kleiner sein als die Öffnung in dem zu schleifenden Objekt.

Wer kennt das nicht? Das letzte Eisen ist weggelegt, aber die Innenseite einer gedrechselten flachen Schale oder eines Tellers ist noch etwas rau an der Oberfläche. Oder die Wandstärke ist schon so gering, dass beim letzten Schnitt der Waschbretteffekt eingesetzt hat. Jetzt muss mühselig die Oberfläche geschliffen werden. Das ist eine zeitaufwändige Arbeit und der Schleifmittelverbrauch ist erheblich.