Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > HolzWerkenTV > Holz-Wissen > HolzWerken sammelt Werkzeug für Uganda

Holz-Wissen

Freitag, 29 Juni 2012

HolzWerken sammelt Werkzeug für Uganda

Play this video

Bewerten:

  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich um die Seite zu bewerten. Bewertung: 5/5 (1 Stimmen gezählt)

Holz-Wissen

HolzWerken-Blogger Heiko Rech im Interview

HolzWerken-Blogger Heiko Rech im Interview

Welches sind die besten Werkzeuge?

Welches sind die besten Werkzeuge?

HolzWerken sammelt Werkzeug für Uganda

HolzWerken sammelt Werkzeug für Uganda

HolzWerken in 47 Sekunden

HolzWerken in 47 Sekunden

Grundprofile beim Drechseln: Hohlkehlen

Grundprofile beim Drechseln: Hohlkehlen

Wie Holz wächst - und was Eiche so besonders macht

Wie Holz wächst - und was Eiche so besonders macht

In der Heimat der Nussknacker

In der Heimat der Nussknacker

Gute Peilung für gerade Bretter

Gute Peilung für gerade Bretter

Drechslerin Helga Becker im Gespräch

Drechslerin Helga Becker im Gespräch

In der Werkstatt bei Charles Beresford

In der Werkstatt bei Charles Beresford

Grünholz drechseln mit Michael O'Donnell:

Grünholz drechseln mit Michael O'Donnell:

Furnier in seiner schönsten Form

Furnier in seiner schönsten Form

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Aktuelle Bücher

Verwandte Inhalte

Video der Kategorie: Tipps

Extra-Tricks zum Hobel-Tuning

Wenn der Hobel pfeift und die Späne sauber aus ihm herausfließen, ist das Arbeiten damit ein Genuss. Am Beispiel von gusseisernen Hobeln zeigen wir Ihnen, wie Sie den Fluss der Späne optimieren können, um endlich frustfrei zu hobeln.

Video der Kategorie: Holz-Wissen

HolzWerken in 47 Sekunden

Was uns wirklich ausmacht - Inspirationen und Ideen, Techniken, Tipps und Projekte: Wir haben es mal in 47 Sekunden zusammengefasst!

Artikel der Kategorie: Sonstiges

MDF ist kein Gewichtheber

Immer die gleiche Güte, man muss nicht auf die Faserrichtung achten und sie ist leicht zu verarbeiten: Die "Mitteldichte Faserplatte" (MDF) ist für viele Projekte beliebt, auch weil sie formstabil ist und nicht wie Massivholz bei Feuchtigkeitswechsel quillt und schwindet.